Fehlzeiten-Report

Fehlzeiten-Report 2011

Führung und Gesundheit

Editors: Badura, B., Ducki, A., Schröder, H., Klose, J., Macco, K. (Hrsg.)

  • Topaktuelle, differenzierte Daten
  • Fakten und Lösungsansätze für Verantwortliche
  • Jährlich mit neuem Schwerpuktthema
  • 2011: Führung und Gesundheit
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-21655-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-21654-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin herausgegeben wird, informiert jährlich umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft. Er beleuchtet detailliert das Arbeitsunfähigkeitsgeschehen in den einzelnen Branchen und stellt aktuelle Befunde und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben vor.

In seinem Schwerpunkt beschäftigt sich der Fehlzeiten-Report 2011 mit dem Thema „Führung und Gesundheit“. In einer rohstoffarmen und hochindustrialisierten Dienstleistungswirtschaft bilden die Mitarbeiter das wichtigste Leistungspotenzial eines Unternehmens und sind entscheidend für den zukünftigen Unternehmenserfolg. Damit angesichts des demografischen Wandels die Mitarbeiter motiviert und leistungsfähig bleiben, spielen Führungskräfte eine besondere Rolle. Sie sind oft selbst großen Belastungen und Beanspruchungen ausgesetzt, tragen gleichzeitig aber auch die Verantwortung für die Gesunderhaltung ihrer Mitarbeiter. Der Fehlzeiten-Report stellt sowohl die personalpolitischen Ansätze in Unternehmen und die Rollen von Mitarbeitern und Führungskräften als auch konkrete evaluierte Maßnahmen vor.

Umfassende Daten und der aktuelle Schwerpunkt machen den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen.

  • Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen
  • Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten
  • Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle
  • Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen
  • Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen
  • Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen

Pressestimmen:

„Die wichtigste jährliche Veröffentlichung zum Thema Krankenstand.“ (Süddeutsche Zeitung)

„Nach wie vor stellt der Fehlzeiten-Report für alle, die sich mit der Materie befassen, sei es in Wissenschaft und Politik oder in der betrieblichen Praxis, ein unverzichtbares Standardwerk zum Themenbereich Arbeitswelt und Gesundheit dar.“ (Sozialpolitik aktuell)

„Dieser Report geht die erwerbstätigen Menschen, Personalverantwortliche, aber auch Entscheidungsträger der Politik an.“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

About the authors

Professor Dr. Bernhard Badura, Universität Bielefeld

Professor Dr. Antje Ducki, Beuth Hochschule für Technik Berlin

Helmut Schröder, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin

Joachim Klose, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin

Katrin Macco, International DiaLog College and Research Institute GmbH (IDC), Neuendettelsau

Table of contents (18 chapters)

  • Diagnose gesundheitsförderlicher Führung – Das Instrument „Health-oriented Leadership“

    Franziska Franke, Prof. Dr. Jörg Felfe

    Pages 3-13

  • Bindung, Leistung, Kontrolle und Selbstwertschutz: Die Motive des Mitarbeiters als Perspektive sozial kompetenten Führungsverhaltens

    Dr. Claudia Eilles-Matthiessen, Sonja Scherer

    Pages 15-25

  • Führungsverhalten und Auswirkungen auf die Gesundheit der Mitarbeiter – Analyse von WIdO-Mitarbeiterbefragungen

    Prof. Dr. Klaus Zok

    Pages 27-36

  • Freundliches und respektvolles Führungsverhalten und die Arbeitsfähigkeit von Beschäftigten

    Prof. Dr. Jochen Prümper, Matthias Becker

    Pages 37-47

  • Gesundheits- und entwicklungsförderliches Führungsverhalten: ein Analyseinstrument

    Dr. Sylvie Vincent

    Pages 49-60

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-21655-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-21654-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Fehlzeiten-Report 2011
Book Subtitle
Führung und Gesundheit
Editors
  • Bernhard Badura
  • Antje Ducki
  • Helmut Schröder
  • Joachim Klose
  • Katrin Macco
Series Title
Fehlzeiten-Report
Series Volume
2011
Copyright
2011
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-21655-8
DOI
10.1007/978-3-642-21655-8
Softcover ISBN
978-3-642-21654-1
Edition Number
1
Number of Pages
XX, 438
Number of Illustrations and Tables
201 b/w illustrations
Topics