Springer-Lehrbuch

Technische Informatik 2

Grundlagen der Computertechnik

Authors: Schiffmann, Wolfram

  • Leicht verständliche Einführung für Anfangssemester der Informatik und Technischen Informatik
  • Fortführung des in Technische Informatik 1 behandelten Stoffes
  • Aktualisiert: RISC-Prozessoren, Bussysteme und Kommunikation
  • Neu aufgenommen: Aktuelle Entwicklungstrends der Rechnerarchitektur, Cluster-, Grid- und Cloud-Computing sowie Virtuelle Maschinen
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-642-21184-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
About this Textbook

Die drei Bände Technische Informatik behandeln die Grundlagen der Digitalelektronik, der Computertechnik und der PC-Technologie. Sie bieten damit einen verständlichen Einstieg in den wichtigen Bereich der Technischen Informatik. Leser mit unterschiedlichen Vorkenntnissen gewinnen schrittweise einen Überblick über die benötigten elektrotechnischen und elektronischen Grundlagen. Auf dieser Basis werden die Komponenten und Organisation von heutigen Computersystemen eingeführt. Im kürzlich neu erschienen dritten Band wird ausführlich auf die Grundlagen der PC-Technologie eingegangen. Ein Übungsbuch zu den beiden Bänden Technischen Informatik 1 und 2 bietet ergänzend einprägsame Lernhilfen an. Die Lehrbuchreihe bietet somit einen umfassenden Überblick über Theorie und Praxis der Technischen Informatik.

Aufgrund des großen Erfolges des Werkes liegt nun der Band 2 in sechster, überarbeiteter Auflage vor. Er schließt mit dem Kapitel Komplexe Schaltwerke an den Band 1, Grundlagen der digitalen Elektronik, an. Ausgehend vom Operationsprinzip des von-Neumann-Rechners werden Prozessorarchitekturen im Allgemeinen, CISC- und RISC-Architekturen im Speziellen, Bussyssteme, Kommunikation, Speicherorganisation sowie aktuelle Entwicklungstrends in der Rechnerarchitektur behandelt. In der Neuauflage wurden vor allem die Kapitel über RISC-Prozessoren und Kommunikation überarbeitet. Insbesondere wird auch exemplarisch in die Befehlssatzarchitektur der ARM-Prozessoren eingeführt, die vor allem in mobilen Systemen marktführend sind. Da moderne Computersysteme meist eine Vielzahl unterschiedlich leistungsstarker Busse verwenden, wurde ein neues Kapitel über Bussysteme aufgenommen. Auch das Kapitel über Speicher wurde überarbeitet und zum Zwecke der besseren Verständlichkeit auf die wesentlichen Konzepte reduziert. In ähnlicher Weise beschränkt sich auch das Kapitel zur Ein-/Ausgabe auf die Grundprinzipien. Auf die Beschreibung spezieller Peripheriegeräte wurde bewusst verzichtet. Der geneigte Leser findet diese Inhalte nun – in noch ausführlicher Form – im neu erschienenen Band 3 der Lehrbuchreihe. Außerdem wurde ein neues Kapitel über aktuelle Entwicklungstrends in der Rechnerarchitektur eingeführt, in dem auch einführende Überblicke über Cluster-, Grid- und Cloud-Computing sowie Virtuelle Maschinen enthalten sind.

About the authors

Wolfram Schiffmann,

geboren 1956 im Saarland. Nach dem Studium der Elektrotechnik an der Universität des Saarlandes arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Koblenz–Landau. Von 1983 bis 1988 war er als Lehrbeauftragter an der Universität des Saarlandes tätig. In Koblenz lehrte er von 1983 bis 2000 und habilierte sich dort 1998 im Fachgebiet Technische Informatik. Seit Sommer 2000 ist er Professor im Fachbereich Informatik an der FernUniversität in Hagen.

Seit Sommer 2000 ist er Professor im Fachbereich Informatik an der FernUniversität in Hagen.

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-642-21184-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Technische Informatik 2
Book Subtitle
Grundlagen der Computertechnik
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2099
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-21184-3
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
6
Number of Pages
400
Topics