Springer-Lehrbuch

Verhaltensbiologie

Authors: Kappeler, Peter M

  • Einziges aktuelles Lehrbuch zur Verhaltensbiologie auf Deutsch
  • Erklärt die Prinzipien und illustriert sie durch aktuelle Beispiele
  • Auch für Einsteiger geeignet
  • Alle Aspekte des Verhaltens im logischen Zusammenhang
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-20653-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Fressen, Nicht-gefressen-Werden, Paarungspartner finden und Junge erfolgreich aufziehen

Grundlegende Prinzipien werden klar und übersichtlich dargestellt. Aktuelle Beispiele, besonders aus dem deutschsprachigen Raum, illustrieren diese theoretischen Grundsätze.

  • Verhaltensbiologie als integrative Disziplin der organismischen Biologie
  • Evolution des Verhaltens
  • Anpassung von Verhaltensweisen: ökologische, soziale und strukturelle Rahmenbedingungen
  • Verhaltensökologie, Soziobiologie und Evolutionsbiologie

sind die Schwerpunkte dieses Lehrbuchs.

In der Neuauflage ist das Kapitel zum Sozialverhalten erweitert und einige eindrucksvolle Fotos gestalten das Buch noch attraktiver.

Damit ist alles Wichtige gesagt.

About the authors

Peter Kappeler ist Inhaber einer Brückenprofessur an der Universität Göttingen. Er ist sowohl Lehrstuhlinhaber am Institut für Zoologie und Anthropologie der Universität als auch Leiter der Abteilung Verhaltensökologie und Soziobiologie am Deutschen Primatenzentrum in Göttingen.

Reviews

Aus den Rezensionen zur 1. Auflage:

Das Buch "Verhaltensbiologie" von Peter Kappeler gibt einen breiten und ausführlichen Überblick zu dem Fachgebiet und ist darüber hinaus nicht nur für Biologie-Studenten geeignet, sondern auch für Studenten mit Biologie im Nebenfach.
Chemie Online, April 2006

Ein längst überfälliges Buch, sehr geeignet, um die etwas überalterte Einführungsliteratur in diesem intressanten Themengebiet abzulösen. Das Buch bietet einen breiten Überblick über die vielfältigen Aspekte der Verhaltensbiologie, es ist so geschrieben, dass auch Laien dem Thema leicht folgen können.
ekz-Informatiosdienst ID 3/06

Die klare Gliederung sowie die in jedem Kapitel vorhandenen Abbildungen, Übersichtsskizzen und Zusammenfassungen kennzeichnen dieses gelungene Lehrbuch. Ausführliche und aktuelle Literaturhinweise, die angeführten Zítate sowie die vielen Fotografien verleihen dem Stoff Plastizität. Das Literaturverzeichnis bietet die Möglichkeit, sich vertiefend mit Themenbereichen zu beschäftigen. Insgesamt ist dem Autor ein spannend geschriebenes und didaktisch sehr gutes Lehrbuch gelungen, das auf Grund seiner Thementiefe für Studierende in der fortgeschrittenen Phase ihres Studiums zu empfehlen ist.
Dieter Selzer, Wolfgang Clauss, Giessen, Biologie in unserer Zeit 5 (2006), S. 332

Trotz einer reichen und hochklassigen verhaltenswissenschaftlichen Tradition im deutschsprachigen Raum dominieren angloamerikanische Autoren den Markt wissenschaftlicher Publikationen - mit zum Teil sehr hohen Auflagen. Mit Kappelers Neuerscheinung ist endlich wieder hochklassige Konkurrenz in deutscher Sprache zu haben, die der Bedeutung des Themas Verhaltensbiolgoie für die verschiedenen Disziplinen Biologie, (Veterinär-)Medizin und Psychologie gerecht wird.
Carsten Hansen, Wissenschaftsjournalist, www.Buchkatalog.de, 22.5.2007

An klar geschriebenen aktuellen deutschsprachigen Lehrbüchern zur Verhaltensbiologie herrscht akuter Mangel. Der Göttinger Professor Peter Kappeler, vielfach ausgewiesener Verhaltensbiologe, schafft es mit seinem Lehrbuch "Verhaltensbiologie" auf hervorragende Weise diese Lücke spürbar zu verkleinern. Auf 570 Seiten werden in 11 Kapiteln, strukturiert in 5 thematische Blocks, aktuelle Konzepte der Verhaltensbiologie und deren empirische Basis vorgestellt. Die im Vorwort abgedruckte Nennung der Kolleginnen und Kollegen, die dem Autor hilfreich zur Seite standen, liest sich wie ein "who is who" der aktiven europäischen Verhaltensbiologen-Szene. Man erwartet also von Beginn an kompetente Information und man wird nicht enttäuscht. (...)

Die Kapitel sind leicht lesbar aufgebaut. Die Handschrift des erfahrenen Dozenten ist durchgehend zu erkennen. Drucktechnische Kniffs, wie durch Fettdruck hervorgehobenen Schlüsselbegriffe und mehrfarbige didaktisch hervorragend ausgelegte Abbildungen, machen das Studieren und Verstehen leicht. Sachverzeichnis und Tierregister am Ende des Buches runden ein gelungenes Werk ab. Da ist selbst der Preis von 34,95 Euro noch zu verschmerzen.
Jürgen Tautz, Würzburg, biologen heute, 1 (2006),S. 30


Ich kann guten Gewissens sagen: hier ist ein ohnehin schon sehr gutes Lehrbuch noch einmal deutlich verbessert und aktualisiert worden.

Ich halte das Werk von Herrn Kappeler für das beste einführende Lehrbuch zur Verhaltensbiologie am deutschsprachigen Markt. Es ist so geschrieben, dass auch Bachelor-Studierende in einem fortgeschrittenen Semester, vor allem aber Master-Studierende damit kompetent an viele Konzepte und Fragen der Verhaltensbiologie herangeführt werden. Die vielen Verweise auf aktuelle, aber auch auf wichtige "klassische" Arbeiten erleichtern zudem den Einstieg in die spezielle Fachliteratur.
Rundum gelungen - zumal sich in dem Buch einiges verbirgt, was man unter dem Titel "Verhaltensbiologie" nicht unbedingt erwarten würde, etwa zur Evolutionsbiologie und speziell zur Evolutionsökologie.
Univ.-Prof. Mag. Dr. Konrad Fiedler, Universität Wien

Endlich ein deutschsprachiges Buch, dass sich der modernen Ethologie in vorbildlicher Weise widmet. Monika Pohlmann (Studiendirektorin i. H.) , Uni Köln

Gut aufgebautes verständnisreiches Lehrbuch. Sehr empfehlenswert.

Dr. Ing. Udo Küppers, Uni Bermen



Table of contents (12 chapters)

  • Verhaltensbiologie: Inhalte und Geschichte

    Kappeler, Peter M.

    Pages 2-39

  • Life histories, Ökologie und Verhalten

    Kappeler, Peter M.

    Pages 40-71

  • Grundfunktionen und Verhalten

    Kappeler, Peter M.

    Pages 74-101

  • Orientierung in Zeit und Raum

    Kappeler, Peter M.

    Pages 102-147

  • Habitat- und Nahrungswahl

    Kappeler, Peter M.

    Pages 148-199

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-20653-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Verhaltensbiologie
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-20653-5
DOI
10.1007/978-3-642-20653-5
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
3
Number of Pages
XIV, 641
Number of Illustrations and Tables
262 illustrations in colour
Topics