Begutachtung im Verkehrsrecht

Fahrtüchtigkeit - Fahreignung - traumatomechanische Unfallrekonstruktion - Bildidentifikation

Editors: Haffner, Hans Th., Skopp, Gisela, Graw, Matthias (Hrsg.)

  • Geschrieben insbesondere für medizinische und naturwissenschaftliche Laien
  • Besonders geeignet für die Fortbildung zum Fachanwalt für Verkehrsrecht
  • Mit zahlreichen Fallbeispielen und Grafiken
see more benefits

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-20225-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-20224-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Aufgabe des Gutachters im Gerichtsverfahren besteht in der Vermittlung der Fachkenntnis, die für die Beurteilung eines konkreten Sachverhalts notwendig ist. Die Bewertung fällt in die Zuständigkeit des Juristen. Oft ist es für den Gutachter schwierig, die mitunter komplexen wissenschaftlichen Grundlagen unter den in foro gegebenen Bedingungen für den naturwissenschaftlichen Laien verständlich darzustellen. In gleicher Weise fällt es dem Juristen häufig schwer, die gutachterlichen Ausführungen in ihrer Bedeutung so umfänglich aufzunehmen, dass ihm deren Anwendung auf den konkreten Fall in allen denkbaren Facetten möglich ist. Das vorliegende Buch hat sich zur Aufgabe gesetzt, für das Gebiet der Verkehrsmedizin, d. h. - der forensischen Toxikologie (Alkohol, Drogen, Medikamente), - der Fahreignungsbegutachtung, - der biomechanischen Unfallrekonstruktion und - der anthropologischen Bildidentifikation die theoretische Basis in einer für Juristen und andere medizinische Laien verständlichen Form darzustellen, Möglichkeiten und Grenzen der Begutachtung aufzuzeigen und anhand konkreter Fallbeispiele zu illustrieren.

Reviews

"... ist in einer modernen Aufmachung verfasst, ... Vor allem aber ist es leicht lesbar... Für die tägliche Praxis am greifbarsten und sofort nutzbar ist der Abschnitt zur Bildidentifikation, den ich bislang in derartig guter Form noch in keinem anderen Buch oder Aufsatz so habe finden können... Insgesamt also eine Neuerscheinung, deren Anschaffung für Verkehrsrechtler, die sich echtes Grundlagenwissen draufschaffen wollen durchaus lohnt!" (Carsten Krumm, beck-community, blog.beck.de)

Table of contents (4 chapters)

  • Forensische Toxikologie

    Dettling, Andrea (et al.)

    Pages 1-145

  • Fahreignungsbegutachtung

    Thieme, Christiane (et al.)

    Pages 147-218

  • Verkehrsunfallanalyse

    Hell, Wolfram (et al.)

    Pages 219-325

  • Bildidentifikation - Bild- und Videodokumente als Grundlage der Personenidentifikation

    Holley, Stephanie

    Pages 327-366

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-20225-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-20224-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Begutachtung im Verkehrsrecht
Book Subtitle
Fahrtüchtigkeit - Fahreignung - traumatomechanische Unfallrekonstruktion - Bildidentifikation
Editors
  • Hans Th. Haffner
  • Gisela Skopp
  • Matthias Graw
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-20225-4
DOI
10.1007/978-3-642-20225-4
Hardcover ISBN
978-3-642-20224-7
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 377
Number of Illustrations and Tables
75 b/w illustrations, 4 illustrations in colour
Topics