Angewandte Grundwasserchemie, Hydrogeologie und hydrogeochemische Modellierung

Grundlagen, Anwendungen und Problemlösungen

Authors: Wisotzky, Frank

  • Viele Schemazeichnungen und Abbildungen, die Grundwasserchemie nachvollziehbar und transparent macht
  • Einbindung hydraulischer Gegebenheiten
  • Große Anzahl von Praxisbeispielen
see more benefits

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-17813-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $99.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-17812-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Die angewandte Grundwasserchemie, die Belastungen des Grundwassers mit verschiedenen anorganischen und organischen Stoffen sowie deren Verhalten in Grundwasserleitern ergänzt durch die chemischen Aspekte der Wasseraufbereitung sind gleichermaßen für Praktiker und Studenten der Fachrichtungen Hydrogeologie, Wasserwirtschaft/Hydrologie, Geowissenschaften und Umweltwissenschaften von Interesse. Neben der Darstellung angewandter Grundlagen der anorganischen Wasserchemie wird erstmalig zusammenhängend die organische Wasserchemie von Grundwasserbelastungsstoffen thematisiert. Eine Einführung in die hydrochemische Modellierung und die Darstellung der chemischen Aspekte der Wasseraufbereitung sind zudem enthalten. Viele Übungsaufgaben und deren Lösungen sowie eine große Anzahl von Schemazeichnungen und Abbildungen sowie viele praktische Beispiele sind als besondere Merkmale hervorzuheben

About the authors

Professor Dr. Frank Wisotzky ist Lehrstuhlinhaber von Angewandte Geologie/Hydrogeologie an der Ruhr-Universität Bochum

Reviews

Auf 445 Seiten ist das Buch in zwei Teile aufgeteilt. Der erste Teil stellt eine Einführung in die Grundwasserchemie und die hydrochemische Modellierung dar, während der zweite

Teil verschiedene spezielle Anwendungsbeispiele behandelt. Das Buch ist in 15 Kapitel mit 205 Abbildungen,

zum Teil in Farbe, und 103 Tabellen strukturiert. Eine darüber hinaus sehr nützliche Sektion von detaillierten

Übungsaufgaben mit Lösungen ermöglicht Vertiefungen im Eigenstudium zum besseren Verständnis und erlaubt

direkte Berechnungsbeispiele in der Lehre. Die Kapitel des ersten Buchteils behandeln Themen, die Wasserinhaltsstoffe, Temperatur und Ionenbilanzen ebenso einschließen wie Grundlagen der anorganischen und organischen Chemie. Hervorzuheben ist die zusammenfassende Darstellung der organischen Wasserchemie von Grundwasserbelastungsstoffen. Dem Kalk-Kohlensäure-Gleichgewicht ist ein eigenes Kapitel gewidmet, da es mit den wichtigsten Hauptionen Calcium, Magnesium sowie Bikarbonat und dem pH-Wert den Chemismus

der meisten Wässer maßgebend beeinflusst. Der erste Teil des Buches schließt mit zwei Kapiteln zur Entwicklung und Anwendung hydrochemischer Modelle, wobei dem Modell PHREEQC-2 besondere Wichtigkeit zugeordnet wird. Diese Kapitel stellen eine gute Überleitung zum zweiten Teil des Buches dar.

Die Fallbeispiele des zweiten Buchteils behandeln Themen wie Braunkohletagebergbau und dessen

Auswirkungen auf Grundwässer, Uferfiltration, Versauerungsprobleme, Charakterisierung von tieferen

Grundwässern sowie Problematiken von anthropogenen Nährstoffen, hier insbesondere Nitrat. Andere Themen

wie Karstwasser-Verhältnisse, Beschreibungen von hydrogeologischen Situationen im Ruhrgebiet und der

Münsterländer Bucht sowie EDTA Belastungen von Grundwässern werden ebenfalls vorgestellt und diskutiert.

Die Fallbeispiele sind passend zum ersten Teil des Buches ausgewählt. Sie stellen die Aktualität und

wachsende Erkenntnisse zum Thema Grundwasserchemie dar und können beliebig übertragen werden. Sicher

gäbe es noch weitere Fallbeispiele und das Buch wird auch für zukünftige Fälle mit grundwasserchemischen

Fragestellungen viele Antworten bieten. Mit umfangreich zitierter Literatur am Ende jedes Kapitels ist das Buch

sowohl ein Nachschlagewerk als auch als guter Ratgeber im alltäglichen hydrogeologischen Gebrauch sowie in

der Lehre sehr gut einsetzbar.


Gutes Buch für Hydrogeologen und physisch-geographisch interessierte Studenten der Geographie - durchweg empfehlenswert.  Dr. Birgit Hütter, Universität Bochum 

Im Teil I des Buches werden Grundlagen zu den Themen Grundwasserchemie (u.a. Wasserinhaltsstoffe, anorganische und organische Hydrochemie) und hydrogeochemische Modellierung behandelt, zwei Themen, die in anderen Lehrbüchern zur Hydrogeologie nur kurz oder überhaupt nicht angesprochen werden.

Im Teil II werden eine Reihe von interessanten Beispielen aus Gebieten mit unterschiedlichen hydrogeologischen Verhältnissen und Grundwasserproblemen dargestellt (z.B. Auswirkungen des Braunkohlebergbaues auf das Grundwasser, Wassergewinnung durch Uferfiltration und Grundwasseranreicherung, Versauerungsprobleme, Probleme in Zusammenhang mit Düngung in der Landwirtschaft, Hydrogeologie in einem Karstgebiet). Alle Beispiele liegen zwar in Deutschland, sind aber auch für Gebiete mit ähnlichen hydrogeologischen Verhältnissen außerhalb Deutschlands von großem Interesse.

Der Text ist klar und leicht verständlich geschrieben und wird durch zahlreiche Fotos, Grafiken und Tabellen sinnvoll ergänzt. Einige Fotos sind etwas zu klein. Die Grafiken sind gut ausgewählt und sehr übersichtlich.

Zahlreiche Übungsaufgaben mit den entsprechenden Lösungen sowohl zur organischen als auch zur anorganischen Grundwasserchemie runden dieses Buch ab.

Wasser als Rohstoff (Trink- und Brauchwasser) wird in unserer Gesellschaft zunehmend wichtiger, wobei in vielen Gebieten das Grundwasser die wichtigste Ressource für Trink- und Brauchwasser darstellt. Dabei treten zunehmend Probleme auf, einerseits bedingt durch den Klimawandel und die damit einhergehenden Veränderungen im Wasserkreislauf, andererseits bedingt durch die anthropogenen Belastungen und Verunreinigungen des Grundwassers. Dieses Lehrbuch zeigt nicht nur viele dieser Probleme auf, sondern bietet auch interessante Lösungen an.

Dieses Buch ist ein unentbehrliches Lehrbuch für Studierende der Fächer Hydrogeologie, Wasserwirtschaft und Umweltwissenschaften, aber auch ein wichtiges Nachschlagwerk für Wissenschaftler und praktische Hydrogeologen, die sich mit Grundwasser und Grundwassermodellierung befassen. 

Ao. Univ.-Prof. Dr. Karl Krainer, Universität Innsbruck

Table of contents (15 chapters)

  • Wasserinhaltsstoffe, Grundwassertemperatur und Grundwassermessstellentypen

    Wisotzky, Frank

    Pages 3-29

  • Chemische Grundlagen der anorganischen Wasserchemie

    Wisotzky, Frank

    Pages 31-68

  • Kalk-Kohlensäure-Gleichgewicht

    Wisotzky, Frank

    Pages 69-100

  • Chemische Grundlagen der organischen Hydrochemie und des Verhaltens organischer Stoffe im Untergrund

    Wisotzky, Frank

    Pages 101-138

  • Entwicklung hydrogeochemischer Modelle in der Hydrogeologie

    Wisotzky, Frank

    Pages 139-154

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-17813-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $99.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-17812-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Angewandte Grundwasserchemie, Hydrogeologie und hydrogeochemische Modellierung
Book Subtitle
Grundlagen, Anwendungen und Problemlösungen
Authors
Copyright
2011
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-17813-9
DOI
10.1007/978-3-642-17813-9
Hardcover ISBN
978-3-642-17812-2
Edition Number
1
Number of Pages
XXXV, 449
Topics