Braunkohlesanierung

Grundlagen, Geotechnik, Wasserwirtschaft, Brachflächen, Rekultivierung, Vermarktung

Editors: Drebenstedt, Carsten, Kuyumcu, Mahmut (Hrsg.)

  • Einzigartiges, detailliertes Buch über die Sanierung des stillgelegten Braunkohlenbergbaus Ostdeutschlands, eines der größten Umweltprojekt weltweit
  • Dafür entwickelte und angewandte wissenschaftlich-technisch begründete Techniken und Technologien werden dargestellt
  • Managementstrukturen und Erfahrungen werden beschrieben
see more benefits

Buy this book

eBook $179.00
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-16353-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $229.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-16352-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Braunkohlesanierung ist eines der größten Umweltprojekte Europas. Ca. 30 Braunkohlentagebaue und fast 90 Standorte von Kraftwerks- und Veredlungsanlagen werden seit Anfang der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts im Raum Halle/Leipzig und in der Lausitz saniert. Ziel ist die Beseitigung von Umweltschäden und die Wiederherstellung attraktiver und sicherer Landschaften nach dem Bergbau. Dieses Vorhaben ist beispiellos und es mussten neue Wege beschritten werden. Das Buch informiert Praktiker und Studierende über den Stand der Technik und des Wissens der komplexen Sanierung von Bergbaufolgelandschaften. Wie werden solche Großvorhaben geplant, genehmigt, organisiert und finanziert? Welche technischen Lösungen werden zur Beseitigung von Umweltschäden, zur Gewährleistung der Sicherheit, bei der Rekultivierung oder zur Wiederherstellung des Wasserhaushalts entwickelt und eingesetzt? Auf diese und andere Fragen der Sanierung gibt das Buch Antworten. Dabei werden theoretische Ansätze ebenso betrachtet, wie die praktischen Erfahrungen bei der Umsetzung und die erreichten Ergebnisse. Vertreter aus Behörden, Ministerien, den Sanierungsunternehmen, von Planungsbüros und Hochschulen geben ihr einmaliges Expertenwissen preis. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen ergänzen den Text. Ein Glossar unterstützt das Verständnis.

About the authors

Professor Dr. Carsten Drebenstedt arbeitete seit seinem Studium zum Bergbauingenieur 1982 in der Lausitzer Braunkohle. Bis 1992 war er mit verschiedenen Aufgaben in der Vorbereitung und Betriebsführung von Tagebauen betraut. Am Bergbauinstitut Moskau promovierte er 1990 zum Thema Direktversturzkombinationen. Von 1992 bis 1995 war er in der Lausitzer Braunkohle AG Leiter der Abteilung Landschaftsplanung und von 1996 bis 1999 Leiter des Ingenieurbüros und Prokurist der Gesellschaft für Montan- und Bautechnik mbH. 1999 wurde er als ordentlicher Professor für Bergbau – Tagebau an die TU Bergakademie Freiberg berufen.

Professor Dr.-Ing. Mahmut Kuyumcu wurde 1946 in Siverek (Türkei) geboren. Er studierte Bergbau an der Technischen Universität Clausthal und promovierte dort 1976 zum Dr.-Ing. Danach übernahm er Leitungsfunktionen in einem Eisenerztagebau der mehrheitlich von der deutschen Stahlindustrie gehaltenen Bong Mining Company, Liberia, sowie bei der Exploration und Bergbau GmbH, Düsseldorf. 1991/1992 gestaltete er als Leiter der Abteilung Kali- und Erzbergbau bei der Treuhandanstalt die Privatisierung der überlebensfähigen Betriebe. Von 1993 bis 2000 war er als Geschäftsführer der bundeseigenen Gesellschaft GVV mbH für die Sanierung und Umnutzung der stillgelegten Kali- und Erzbergwerke zuständig. Seit 2001 ist Prof. Kuyumcu Vorsitzender der Geschäftsführung der LMBV, die als bergrechtlich verantwortliches Unternehmen die Stilllegung, Sanierung und Verwertung der unwirtschaftlichen Betriebe der ostdeutschen Braunkohleindustrie durchführt.

Table of contents (10 chapters)

  • Einführung

    Drebenstedt, Carsten (et al.)

    Pages 1-5

  • Gesellschaftliche, natürliche und technische Rahmenbedingungen der Braunkohlesanierung

    Drebenstedt, Carsten (et al.)

    Pages 7-72

  • Rechtliche, finanzielle und organisatorische Grundlagen

    Bismarck, Friedrich (et al.)

    Pages 73-129

  • Wiedernutzbarmachung von Tagebauen und Kippen

    Vogt, Alfred (et al.)

    Pages 131-263

  • Wasserwirtschaftliche Sanierung

    Benthaus, Friedrich-Carl (et al.)

    Pages 265-381

Buy this book

eBook $179.00
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-16353-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $229.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-16352-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Braunkohlesanierung
Book Subtitle
Grundlagen, Geotechnik, Wasserwirtschaft, Brachflächen, Rekultivierung, Vermarktung
Editors
  • Carsten Drebenstedt
  • Mahmut Kuyumcu
Copyright
2014
Publisher
Springer Vieweg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-16353-1
DOI
10.1007/978-3-642-16353-1
Hardcover ISBN
978-3-642-16352-4
Edition Number
1
Number of Pages
XXVII, 688
Number of Illustrations and Tables
150 illustrations in colour
Topics