VDI-Buch

Elektrotechnik und Elektronik für Maschinenbauer

Authors: Hering, E., Martin, R., Gutekunst, J., Kempkes, J.

  • Das "Angstfach" Elektrotechnik speziell für den Maschinenbauer eingängig und leicht verständlich dargestellt
  • Mit zusätzlichen Themen, die in Konkurrenzwerken fehlen: Beleuchtungstechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Sicherheit und Sensoren
  • Klare Didaktik und Methodik Zahlreiche Übersichten, Praxisbeispiele und Übung
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-12881-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $79.95
price for USA
  • ISBN 978-3-642-12880-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Komplexität von Maschinen und Anlagen nimmt ständig zu. Durch den vermehrten Einsatz von elektrischen und elektronischen Komponenten ist es für einen Maschinenbauer unerlässlich, sich mit diesem Themengebiet zu befassen.

Dieses Werk gibt in der 2., vollständig neu bearbeiteten Auflage einen Überblick über die elektrotechnischen Gebiete im Maschinenbau. Neben der ausführlichen Darstellung der Grundlagen sowie der Halbleiter- und Leistungselektronik wurden die wichtigen Gebiete Elektrische Maschinen und Anlagen, Energieversorgung und die Datenkommunikation mit Feldbussen neu aufgenommen. Zahlreiche Übersichtsdarstellungen, Beispiele aus der Praxis und Übungsaufgaben erleichtern das Einarbeiten in dieses Gebiet.

Ein Lehrbuch für Studierende und für den Maschinenbauingenieur in der Praxis ein kompetentes Nachschlagewerk!

About the authors

Prof. Dr. rer. nat. Dr. rer. pol. Ekbert Hering

Er war über 10 Jahre Rektor der Hochschule Aalen und verfügt über eine über 30 Jahre währende Lehrerfahrung. Er hat sich seit dem Erscheinen des Buches „Physik für Ingenieure“ als erfolgreicher Autor von Fach-, Sach- und Lehrbücher einen Namen gemacht. Der Name Hering steht für die Fähigkeit, mit Hilfe eines kompetenten Autorenteams Themengebiete vorbildlich strukturiert und praxisnah aufzuarbeiten.

 

Prof. Dr. rer. nat. Dr. h. c. Rolf Martin

In einer typischen Laufbahn des zweiten Bildungswegs folgte auf eine Mechanikerlehre ein Maschinenbau-Studium an der Staatlichen Ingenieurschule Esslingen und anschließend ein Physik-Studium an der Universität Stuttgart mit Schwerpunkt Halbleiterphysik. Als Professor an der Hochschule Esslingen konnte er in über 30 Jahren der Lehre in Physik und Optoelektronik seine Fähigkeiten zur anschaulichen Vermittlung technisch-naturwissenschaftlicher Zusammenhänge weiterentwickeln.

 

Dipl. Ing. Jürgen Gutekunst

Der Berufseinstieg erfolgte 1984 bei SEL in Zuffenhausen im Bereich der Flugzeugnavigation. Seit 1990 leitet er bei der Fa. Gebr. Heller GmbH in Nürtingen die Hardware-Entwicklung, bevor er 1999 die technische Geschäftsleitung bei Murrelektronik übernommen hat. Seit 2006 ist er bei der Fa. Balluff GmbH mit dem Auf- und Ausbau des neuen Geschäftsbereiches Networking und Systeme beauftragt und in verschiedenen Arbeitskreisen zum Thema „dezentrale Installationstechnik“ tätig.

 

Prof. Dr.-Ing. Joachim Kempkes

Während seiner Assistentenzeit am Institut für Elektrische Maschinen der RWTH Aachen beschäftigte er sich ab 1987 mit der Optimierung von Servomotoren. Danach war er bei der Siemens AG in Nürnberg ab 1992 als Entwicklungsingenieur im Bereich Bahnantriebe tätig und ab 1994 als Entwicklungsleiter für den Bereich Stellantriebe verantwortlich. 1997 erfolgte der Ruf an die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt für das Lehrgebiet Elektromechanische Energiewandlung und Mechatronische Systeme. Dort leitet er in Schweinfurt das „Mechatroniklabor I – Elektrische Aktoren“.

 

Prof. Dr.-Ing. Joachim Kempkes

Während seiner Assistentenzeit am Institut für Elektrische Maschinen der RWTH Aachen beschäftigte er sich ab 1987 mit der Optimierung von Servomotoren. Danach war er bei der Siemens AG in Nürnberg ab 1992 als Entwicklungsingenieur im Bereich Bahnantriebe tätig und ab 1994 als Entwicklungsleiter für den Bereich Stellantriebe verantwortlich. 1997 erfolgte der Ruf an die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt für das Lehrgebiet Elektromechanische Energiewandlung und Mechatronische Systeme. Dort leitet er in Schweinfurt das „Mechatroniklabor I – Elektrische Aktoren“.

 

Prof. Dr.-Ing. Joachim Kempkes

Während seiner Assistentenzeit am Institut für Elektrische Maschinen der RWTH Aachen beschäftigte er sich ab 1987 mit der Optimierung von Servomotoren. Danach war er bei der Siemens AG in Nürnberg ab 1992 als Entwicklungsingenieur im Bereich Bahnantriebe tätig und ab 1994 als Entwicklungsleiter für den Bereich Stellantriebe verantwortlich. 1997 erfolgte der Ruf an die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt für das Lehrgebiet Elektromechanische Energiewandlung und Mechatronische Systeme. Dort leitet er in Schweinfurt das „Mechatroniklabor I – Elektrische Aktoren“.

Reviews

“Nicht nur für den Maschinenbauer, sondern auch für den Elektrotechniker ein sehr übersichtliches Werk.” (Karl-Heinz Hessel, Fachschule/Elektrotechnik)

Sehr gutes Lehrbuch für Fachhochschulen. Es bietet eine sehr gute Übersicht über die Elektrotechnik für das Studium eines Maschinenbauers/Fahrzeugtechnikers. Sehr gute Übersicht über das notwendige Wissen im Maschinenbau!

Prof. Dr. Günther Kastner, Hochschule Weingarten

Eine exzellente Einführung und Vertiefung der elektrischen und elektronischen Grundlagen, Netzwerke und Systemtechniken nicht nur für Maschinenbauer.

Prof. Dr. Wolfgang Rienecker, TEKO Luzern

Table of contents (5 chapters)

  • Grundlagen der Elektrotechnik

    Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Martin, Dipl.-Ing. Jürgen Gutekunst, et al.

    Pages 1-125

  • Elektrische Maschinen

    Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Martin, Dipl.-Ing. Jürgen Gutekunst, Prof. Dr. Joachim Kempkes, Dipl. - Ing. Klaus Bressler, Dipl. - Ing. Alois Vogt

    Pages 293-371

  • Antriebstechnik

    Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Martin, Dipl.-Ing. Jürgen Gutekunst, et al.

    Pages 373-408

  • Elektrische Energieversorgung

    Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Martin, Dipl.-Ing. Jürgen Gutekunst, et al.

    Pages 409-432

  • Feldbusse

    Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Martin, Dipl.-Ing. Jürgen Gutekunst, Prof. Dr. Joachim Kempkes, Dipl. - Ing. Klaus Bressler, Dipl. - Ing. Alois Vogt

    Pages 471-514

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-12881-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $79.95
price for USA
  • ISBN 978-3-642-12880-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Elektrotechnik und Elektronik für Maschinenbauer
Authors
Series Title
VDI-Buch
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-12881-3
DOI
10.1007/978-3-642-12881-3
Hardcover ISBN
978-3-642-12880-6
Edition Number
2
Number of Pages
XIII, 571
Number of Illustrations and Tables
412 b/w illustrations
Topics