Abteilung Rechtswissenschaft

Allgemeines Schuldrecht

Authors: Harke, Jan Dirk

  • Einordnung des deutschen Schuldrechts in den Kontext der europäischen Rechtsgeschichte und -wissenschaft
  • Derzeit kein weiteres "großes Lehrbuch" zum Allgemeinen Schuldrecht auf dem Markt
see more benefits

Buy this book

eBook $99.00
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-04325-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $129.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-04324-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this book

Die Behauptung, das in Deutschland geltende Schuldrecht ergebe sich aus dem zweiten Buch des BGB, ist nicht nur in dem ganz oberflächlichen Sinn falsch, dass zivil- und insbesondere schuldrechtliche Sachverhalte auch in anderen Gesetzen geregelt und durch europäische Vorgaben geprägt sind. Unrichtig ist der auf den Text des BGB fokussierte Blick auch deshalb, weil Gesetze nicht ohne die Kenntnis ihres Entstehungszusammenhangs begriffen werden können. Und dieser erschöpft sich nicht in der Absicht des Gesetzgebers, sondern geht weit darüber hinaus: Das BGB ist Teil einer über zweitausendjährigen Rechtsentwicklung, die im frühen Rom ihren Anfang nahm und bis heute andauert. Weder in seiner Fassung von 1900 noch in der Gestalt, die es durch die Schuldrechtsreform von 2002 angenommen hat, ist das BGB von der Tradition des römischen Rechts isoliert und ohne dieses wirklich zu verstehen. Dieses wirkt nicht nur dort weiter, wo einzelne römische Regeln naturgetreu als Vorschriften des heutigen Gesetzesrechts übernommen worden sind, sondern bildet auch den Boden für neue Konzepte, die sich vor oder erst in der Kodifikation als Gegenmodelle zum überlieferten Rechtszustand herausgebildet haben und deren Sinn sich gerade aus dem Kontrast zum römischen Vorbild ergibt. Diese gleichermaßen historischen wie aktuellen Zusammenhänge für den wissenschaftlich oder praktisch interessierten Juristen greifbar zu machen und ihm so Perspektiven bei der Entscheidung schuldrechtlicher Fragen zu eröffnen ist das Anliegen dieses Buches.

Reviews

Aus den Rezensionen:

“... Das Werk von Harke ... ist den Grundlagen verpflichtet, aus denen das Schuldrecht, wie es im BGB aufscheint, entwickelt ist. Seine Zielsetzung geht dahin, aus diesen ... Grundlagen heraus das Schuldrecht in seiner aktuellen Ausgestaltung darzustellen ... Das ist, um das Ergebnis vorwegzunehmen, vorzüglich gelungen. ... Wer aber an den Grunlagen des Schuldrechts interessiert ist, wird hier eine hoch anregende Lektüre finden. In der Ausbildung wird das Werk sicher bei der Anfertigung von Hausarbeiten und insbesondere Seminararbeiten wertvolle Dienste leisten ...“ (Prof. Dr. Hubert Schmidt, in: Jura journal, March-May/2010, Issue 2, S. 30 f.)

“... Der nun vorgelegte Band zum Allgemeinen Schuldrecht will nicht Lehr-, sondern Lehrbuch oder mehr noch ‘Enzyklopädie‘ sein und hebt sich so von den bisheringen Titeln zum Thema deutlich ab. ... Das Buch ... hat zahlreiche Vorzüge. ... Harke zieht ... in großem Maße monographische Literatur heran und nutzt so besonders das reichhaltige ... Schrifttum, das in den vergangenen ... Jahren ... vorgelegt worden ist. ... Zieht man das Werk zur Vorbereitung heran, so ist es ohne Frage auch für Studierende eine spannende und weiterführende Lektüre...“ (Klaus Bartels, in: Archiv für die civilistische Praxis Sonderdruck, December/2010, Vol. 210, Issue 6, S. 917 f.)


Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook $99.00
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-04325-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $129.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-04324-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Allgemeines Schuldrecht
Authors
Series Title
Abteilung Rechtswissenschaft
Copyright
2010
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-04325-3
DOI
10.1007/978-3-642-04325-3
Hardcover ISBN
978-3-642-04324-6
Series ISSN
0172-8520
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 496
Topics