Xpert.press

IT-Governance in der Praxis

Erfolgreiche Positionierung der IT im Unternehmen. Anleitung zur erfolgreichen Umsetzung regulatorischer und wettbewerbsbedingter Anforderungen

Editors: Rüter, A., Schröder, J., Göldner, A., Niebuhr, J. (Hrsg.)

  • Bessere Integration von Business und IT in großen Unternehmen
  • Mehr Transparenz
  • Erfolgreiche Kooperation zwischen Fachbereichen und IT
  • In der zweiten Auflage wurden die Themen IT-Compliance und ihre Prüfung sowie Sicherheit in der IT ergänzt
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-03505-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-03504-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Autoren adressieren die Sandwich-Position, in der sich die IT heute in vielen größeren Unternehmen befindet: Zum einen der Druck, Governance Anforderungen wie Sarbanes-Oxley oder Compliance Anforderungen zu erfüllen, und zugleich die Kosten weiter reduzieren zu müssen. Zum anderen der Anspruch, sich als innovativer Dienstleister aufzustellen, der im Verbund mit den Fachbereichen die Prozesskompetenz besitzt. Dieses Buch erörtert die Herausforderungen an die IT und zeigt anhand konkreter Praxisbeispiele effektive Wege auf, wie die IT Governance des Unternehmens ausgestaltet werden kann. In der zweiten Auflage wurden die Themen IT-Compliance und ihre Prüfung sowie Sicherheit in der IT ergänzt. Aus den umfangreichen Erfahrungen abgeleitete Handlungsempfehlungen und eine Checkliste, die den Verantwortlichen bei der Anwendung in der Praxis unterstützen, runden dieses Fachbuch ab.

"IT-Governance ist so neu nicht, aber die praktische Umsetzung zeigt vielerorts großes Verbesserungspotential. Eine leistungsfähige IT-Governance fasst Aufgaben wie professionelles IT-Management, unternehmerisches Führen, richtige Kommunikation und Verhalten zusammen. Das vorliegende Buch zeigt in konkreten Beispielen die aktuellen Herausforderungen aber auch die lohnenden Ergebnisse einer erfolgreich eingesetzten IT-Governance."

Prof. J. Menno Harms, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Hewlett Packard GmbH, Vizepräsident des BITKOM Berlin

"Endlich ein Buch, das IT-Governance aus Sicht der Wissenschaft umfassend darstellt und auch die neuesten Entwicklungen in der Praxis berücksichtigt.
Ein "Muss" für jeden Wirtschaftsinformatiker, egal ob er in der Wissenschaft oder in der Wirtschaft tätig ist."

Prof. Dr. Walter Brenner, Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen

"Das Buch verbindet Theorie und Praxis in einer hervorragenden Weise – neben der Darstellung von IT-Governance-Modellen im Unternehmens-Kontext und der strategischen Erarbeitung eines Gesamt-Entwurfes IT-Governance, wird die Umsetzung in der Praxis anhand konkreter Beispiele sehr anschaulich beschrieben. Lesenswert für den IT-Verantwortlichen und den Business Manager!"

Dr. Andreas Resch, CIO Bayer AG und Leiter der Bayer Business Services

 

About the authors

Andreas Rüter ist seit 2006 als Partner bei der Grazia Equity GmbH. Sein Berufsleben startete er als Fertigungsingenieur bei einem Dieselmotoren-Hersteller in Kapstadt, Südafrika. Andreas Rüter war dann für einen IT Service Provider tätig bevor er 1994 in die Management- und Technologie-Beratung Booz Allen Hamilton eintrat. Andreas Rüter hat zuletzt als Geschäftsführer und Partner die Technologie-Practice von Booz & Company in Europa geleitet und war Mitglied des weltweiten Global IT Management Committee sowie des European Board. Andreas Rüter ist u.a. Aufsichtsrat der Reldata Inc. (USA). Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit bei der Grazia Equity GmbH liegen in der Entwicklung von innovativen Technologie-Unternehmen aus den Bereichen CleanTech, IT und neue Medien. Als freier Berater oder Manager auf Zeit unterstützt Jürgen Schröder Firmen bei der Optimierung und der Neuausrichtung der Informationstechnologie. Er war von 1998 bis 2007 als Chief Information Officer (CIO) der Schering AG in Berlin für die weltweiten IT-Aktivitäten des Pharmakonzerns verantwortlich. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre war er zunächst neun Jahre bei Ford in Köln und London als Systemanalytiker, Systemprogrammierer und Datenbankadministrator beschäftigt. Anschließend übernahm er als Manager bei Sony Europa die Leitung des Bereichs Systemanalyse. 1991 wechselte er als Leiter Organisation und DV zur Sandoz in Nürnberg. Bei der Novartis AG (hervorgegangen aus der Fusion Sandoz/Ciba) leitete er zuletzt den Bereich Controlling und Planung.

Reviews

Aus den Rezensionen:

"… die lT verursacht erhebliche Kosten, ihre Wertschöpfungsbeiträge sind nicht ohne Weiteres zu messen … Dies hat … bei vielen Managern das dumpfe Unbehagen aufkommen lassen, dass sie die IT-Entwicklung in ihren Organisationen nicht im Griff haben. Dies muss nicht sein, meinen Andreas Rüter … Jürgen Schröder … sowie Axel Göldner (Booz Allen Hamilton), die das inhaltlich anspruchsvolle Werk … herausgegeben haben. … Die Autoren leisten mit ihrer gut aufgebauten und mit Praxisbeispielen unterlegten Schrift einen kenntnisreichen Beitrag zur erfolgreichen Positionierung der lT im Unternehmen." (Robert Fieten, in: Beschafftung aktuell, 2008, Issue 4, S. 77)

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage: “... eine integrierte Herangehensweise, die neben technischen auch prozessuale und organisatorische Aspekte berücksichtigt. Anschaulich machen die Autoren die Probleme und Lösungsmöglichkeiten am Beispiel von Systemen zum ldentify and Access Management ...“ (in: PWC de Pricewaterhousecoopers, july/2010)

“Dieses Buch erläutert die Heraus forderungen an die Informations technologie und zeigt anhand konkreter Praxisbeispiele effektive Wege auf wie die IT Governance des Unternehmens ausgestaltet werden kann. ... In der zweiten deutlich erweiterten Auflage wurden die Themen IT Compliance und ihre Prüfung sowie das immer wichtigere Thema Sicherheit in der IT ergänzt. ... verfügt das ausfuhrliche Werk über Handlungsempfehlungen und eine Checkliste die den Verantwortlichen bei der Anwendung in der Praxis unterstutzen.“ (Andreas Ruter, in: automotiveIT, 2010, Issue 11, S. 51)


Table of contents (6 chapters)

  • Corporate Governance

    Rüter, Andreas (et al.)

    Pages 1-5

  • Die veränderte Rolle der IT im Unternehmen

    Rüter, Andreas (et al.)

    Pages 7-18

  • IT-Governance

    Rüter, Andreas (et al.)

    Pages 19-33

  • Entscheidungsdomänen der IT-Governance

    Rüter, Andreas (et al.)

    Pages 35-98

  • Relevante Themen der IT-Governance

    Rüter, Andreas (et al.)

    Pages 99-271

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-03505-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-03504-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
IT-Governance in der Praxis
Book Subtitle
Erfolgreiche Positionierung der IT im Unternehmen. Anleitung zur erfolgreichen Umsetzung regulatorischer und wettbewerbsbedingter Anforderungen
Editors
  • Andreas Rüter
  • Jürgen Schröder
  • Axel Göldner
  • Jens Niebuhr
Series Title
Xpert.press
Copyright
2010
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-03505-0
DOI
10.1007/978-3-642-03505-0
Hardcover ISBN
978-3-642-03504-3
Series ISSN
1439-5428
Edition Number
2
Number of Pages
XXVII, 277
Topics