Springer-Lehrbuch

Lebensmittelanalytik

Authors: Matissek, Reinhard, Steiner, Gabriele, Fischer, Markus

  • Eingängig und verständlich formulierter Überblick über die Grundzüge und Möglichkeiten der modernen Lebensmittelanalytik
  • Umfassende und praxisnahe Arbeitsanleitungen
  • Enthält die wichtigsten Analysenverfahren einschließlich neuer bioanalytischer Methoden und deren praktische Durchführung
  • Mit theoretischem Hintergrund zu Substraten, Analyten und Methoden
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-92205-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Kompetenz in Lebensmittelanalytik erfordert das Verstehen und Anwenden sowohl moderner, instrumenteller Analysenmethoden als auch klassisch-herkömmlicher Verfahren sowie das Trainieren methodisch-strategischer Vorgehensweisen.

Jetzt bereits in der vierten Auflage wiederum vollständig überarbeitet, umfasst dieses bewährte Lehrbuch nun auch besondere Meilensteine der modernen Lebensmittelanalytik. Dazu zählen molekularbiologische (z. B. Polymerase-Kettenreaktion, PCR), immunchemische (z. B. Enzyme-linked Immunosorbent Assay, ELISA), elektrophoretische sowie spezielle massenspektrometrische Methoden (z. B. MS/MS sowie MS mit induktiv gekoppeltem Plasma, ICP-MS).

Mit den dargestellten Verfahren können wesentliche Bestandteile sowie verschiedene Zusatzstoffe und Kontaminanten in Lebensmitteln der unterschiedlichsten Art ermittelt werden. Darüber hinaus sind Authentizitäts- und Herkunftsnachweise möglich. Die Auswahl des „richtigen" Analysenverfahrens, schnelles Auffinden von Analyten, Agentien und Methoden sowie eine gute Übersichtlichkeit werden durch den einheitlichen Aufbau der Kapitel erleichtert :

  • Klare, verständliche Arbeitsanweisungen
  • Tipps und Tricks für die Praxis
  • Informationen zum chemisch-analytischen Hintergrund
  • Darstellung des Analysenprinzips und der zugrundeliegenden Reaktionen
  • Hinweise zur Aus- und Bewertung der Ergebnisse
  • Weiterführende Literaturangaben zum vertiefenden Studium
  • Basisinformationen zu den eingesetzten instrumentellen Analysentechniken

In erster Linie können Studierende der Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Ernährungswissenschaften sowie anderer Zweige auf dem Gebiet der Life Sciences von diesem Buch profitieren. Aber auch die Praktizierenden in den Bereichen Qualitätsmanagement, Forschung und Entwicklung in den verschiedenen lebensmittelchemischen Einrichtungen der Industrie, Behörden und Hochschulen finden hier ein handliches Nachschlagewerk.

Reviews

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"… Erklärtes Ziel dieses Buches ist es, Methodik und Strategie in der Lebensmittelanalytik verständlich und praxisnah zu vermitteln: Übersichtliche Gliederung, verständliche Anweisungen zur Durchführung der Analysenvorschriften mit praktischen Tipps und Tricks, Darstellung des Analysenprinzips und der zugrundeliegenden Reaktionen, Angaben zur Auswertung der Ergebnisse mit Hinweisen zum chemisch-analytischen Hintergrund, sowie Verweise auf weiterführende Literatur. Das Buch ist Anleitung und Nachschlagewerk für Studenten, Diplomanden, Doktoranden, Praktiker und Laborfachkräfte der Lebensmittelanalytik und Lebensmittelchemie. ... Analytisch-instrumentelle Grundlagen werden in einem zusammenfassenden Kapitel gesondert behandelt ..."

(Lebensmittelanalytik verständlich und praxisnah, in: CLB Chemie in Labor und Biotechnik, 2006, Issue 11, S. 443)

 

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"Das vorliegende Anleitungs- und Praktikumsbuch zur Lebensmittelanalytik ist ... ein etablierter Klassiker und beschreibt in altbewährter Weise recht ausführlich, und vor allem, notwendigerweise auf den neuesten Stand gebracht, die Anwendung von Analysenmethoden anhand zahlreicher Beispiele. ... Das Buch ist sowohl Anleitung als auch Nachschlagewerk in einem. ... Das Buch eignet sich gleichermaßen für Studierende, Diplomanden, Doktoranden, Praktiker und Laborfachkräfte in den Fachbereichen Lebensmittelanalytik und Lebensmittelchemie, sowohl ... an den Universitäten ... Es wird daher uneingeschränkt als preiswerter Leitfaden für diesen Personenkreis empfohlen ..."

(in: Advances in Food Sciences, 2006, Vol. 28, Issue 4, S. 241)

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"Lehrbuch für Studierende und Praktiker über klassische und moderne Methoden der Lebensmitteluntersuchung. Wurde ... um neue Verfahren erweitert und durchgehend aktualisiert. Thematisch nach wie vor konkurrenzlos ..."

(Pleuß, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2006, Issue 14)

 

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"Die Lebensmittelanalytik bildet als angewandte Wissenschaft die Basis zur Untersuchung und Beurteilung von Qualität und Sicherheit unserer Lebensmittel. Das Anleitungs- und Praktikumsbuch beschreibt grundlegende und fortgeschrittene Untersuchungsmethoden. Es vermittelt Basiswissen … über die wichtigsten chemischen und physikalischen Analysenverfahren und deren praktische Durchführung ... Zahlreiche Anwendungsbeispiele ... stehen dabei im Vordergrund. Zusammengestellt wurden klassisch-konventionelle und moderne instrumentelle Analysentechniken. ... Das Buch ist für Studierende und die Praktiker in Labor und Betrieb ... als Nachschlagewerk geeignet ..."

(Lebensmittelanalytik für Praktiker, in: LaborPraxis, 2006, Vol. 30, Issue 4, S. 136)

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"Das Anleitungs- und Praktikumsbuch beschreibt grundlegende und fortgeschrittene chemische und physikalische Analyseverfahren. Es zeigt sowohl klassisch-konventionelle als auch moderne instrumentelle Techniken … Das Buch enthält zahlreiche Anwendungsbeispiele und eignet sich für Studierende und Praktiker in Labor und Betrieb."

(in: Nachrichten aus der Chemie, 2006, Vol. 54, Issue 4, S. 460)

Aus den Rezensionen zur 4. Auflage:

“Kompetenz in Lebensmittelanalytik erfordert das Verstehen und Anwenden sowohl moderner, instrumenteller Analysenmethoden als auch klassisch-herkömmlicher Verfahren sowie das Trainieren methodisch-strategischer Vorgehensweisen. Zur Erreichung dieser Zielsetzungen ist bereits in der vierten, vollständig überarbeiteten Auflage das Lehrbuch ‘Lebensmittelanalytik‘ ... neu erschienen. ... Die Auswahl des ‘richtigen‘ Analysenverfahrens, schnelles Auffinden von Analyten, Agentien und Methoden sowie eine gute Übersichtlichkeit werden durch den einheitlichen Kapitelaufbau des bewährten Lehrbuches erleichtert ... ein handliches Nachschlagewerk.“ (in: SÜSSWAREN, 2010, Issue 1, S. 8)

“Man findet übersichtlich gegliederte, umfassende und praxisnahe Arbeitsanweisungen und Beschreibungen der gängigen Analysemethoden. ... für Studierende und Praktiker gut geeignet, aber auch für Ernährungswissenschaftlerinnen, die schon länger im Beruf stehen und ihr Wissen über Analytik auffrischen möchten.“ (in: Einblicke, December/2011, Vol. 20, Issue 4, S. 19)


Table of contents (10 chapters)

  • Allgemeine Bestimmungen in Lebensmitteln

    Matissek, Reinhard (et al.)

    Pages 1-28

  • Fette und Fettbegleitstoffe

    Matissek, Reinhard (et al.)

    Pages 29-83

  • Aminosäuren, Peptide, Proteine und Nucleinsäuren

    Matissek, Reinhard (et al.)

    Pages 85-126

  • Kohlenhydrate

    Matissek, Reinhard (et al.)

    Pages 127-172

  • Spezielle Inhaltsstoffe

    Matissek, Reinhard (et al.)

    Pages 173-266

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-92205-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Lebensmittelanalytik
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2010
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-92205-6
DOI
10.1007/978-3-540-92205-6
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
4
Number of Pages
XVII, 476
Topics