Real Estate und Facility Management

Aus Sicht der Consultingpraxis

Authors: Preuß, Norbert, Schöne, Lars

  • Aktueller Praxisbezug und aktuelle Beispiele aus der Immobilienpraxis
  • Umfängliche Beschreibung der Immobilienwirtschaft, einschließlich Asset- und Portfoliomanagement
  • Anwendbarkeit und Umsetzungsfähigkeit für Leser
see more benefits

Buy this book

eBook $109.00
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-88999-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Dieses Werk betrachtet den sich vollziehenden Wandel in der Immobilienwirtschaft, die aktuellen Anforderungen an ein modernes Management und den integrativen Ansatz im Lebenszyklus der Immobilie: Vom Portfoliomanagement und - neu - dem Property Management, über die Projektentwicklung, das Projektmanagement bis hin zum Facility Management während der Planung und Realisierung sowie in der Nutzung der Bauwerke. Das nachhaltige Management der Ressource Immobilie, die hierfür notwendigen Strategien, Methoden sowie die Vorgehensweise mit dem jeweiligen Nutzen der Aufgaben werden detailliert dargelegt. Aus der Praxis für die Praxis geschrieben wendet sich das Buch an Consultants und Entscheider der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie der öffentlichen Hand, die im Sinne einer fortwährenden Optimierung dieser Assetklasse sowie ihres Managements unter Rendite-, Risiko-, Kosten- und Nutzengesichtspunkten interessiert sind.

About the authors

Dr.-Ing. Norbert Preuß ist geschäftsführender Gesellschafter der PREUSS Projektmanagement GmbH sowie der PREUSS Real Estate Management GmbH, München. Seine Gesellschaften erbringen interdisziplinäre Managementleistungen rund um die Immobilie, wie sie in dem vorliegenden Werk abgebildet sind. 2001 wurde er in den Vorstand des Deutschen Verbandes der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft (DVP) berufen und betreut das Ressort Leistungsbilder im Projektmanagement. Seit 2007 ist er Leiter der Fachkommission Projektsteuerung/ -management im AHO e.V.

Dr.-Ing. Lars Bernhard Schöne zeichnet als Mitglied der Geschäftsleitung bei STRABAG Property and Facility Services, Region München, für den Bereich Real Estate Management verantwortlich. Nach seiner Tätigkeit an der Bergischen Universität Wuppertal promovierte er extern im Fachgebiet Bauwirtschaft. Dr. Schöne war in leitenden Funktionen bei CBP Consulting Engineers in München, KPMG Hamburg sowie Real I.S. AG, Gesellschaft für Immobilien Assetmanagement, tätig. Er ist Lehrbeauftragter für Portfoliomanagement an der TU München und weiterhin engagiert mit Publikationen sowie in Gremien. Dr. Schöne ist auch Autor des Fachbuches Immobilien-Benchmarking im Springer-Verlag.

Reviews

"Erst durch den von Preuß/Schöne dargestellten ganzheitlichen Ansatz und dessen konsequente Umsetzung über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie hinweg ist der Wandel von einem kostspieligen hin zu einem kostbaren und wertschaffenden Immobilienbetrieb möglich. … Die damit gewonnene Transparenz macht es leicht, den eigenen Immobilienbestand adäquat zu bewirtschaften. Und mit dem zusätzlich von Schöne herausgegebenen Werk zum Immobilien-Benchmarking wird ein Vergleich mit anderen Unternehmen möglich. Meines Erachtens sollte das Fachbuch in keiner Managementbibliothek fehlen – ungeachtet der Tatsache, ob privat geführt oder öffentlich verantwortet."

Dr. Wilhelm Bender, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG, Frankfurt am Main

"… Die 2. Auflage von "Real Estate und Facility Management" der Autoren Norbert Preuß und Lars Bernhard Schöne leistet einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis dieses ganzheitlichen Immobilienmanagements. Es vermittelt den verschiedenen an der Wertschöpfungskette beteiligten Personen, Institutionen und Unternehmen wertvolle Hilfestellungen und sorgt für eine transparente Darstellung der Zusammenhänge, Funktionen und Aufgabenstellungen im Lebenszyklus von Immobilien. Die neu in das Werk aufgenommenen Kapitel "Portfoliomanagement" und "Projektcontrolling für Investoren" tragen zur weiteren Aktualisierung und einer vervollständigten Darstellung des Real Estate und Facility Management bei."

Dirk Grosse-Wördemann, Vorsitzender der Geschäftsführung Allianz Immobilien GmbH

"Das interdisziplinäre Arbeiten zwischen den im Lebenszyklus der Immobilie Beteiligten ist ein zentrales Element, um heute Immobilien erfolgreich zu entwickeln, zu bewirtschaften und vermarkten zu können. Das aktuell in der 2. Auflage erschienene Werk Real Estate und Facility Management beschreibt dies aus Sicht der Consultingpraxis vorbildlich strukturiert und praxisnah. In Ergänzung zur ersten Auflage ist richtigerweise das Themenfeld Portfoliomanagement integriert worden. Es wird sowohl den Entscheidern im Unternehmen, der öffentlichen Hand, als auch unseren Mitgliedern – den Beratenden Ingenieuren – im Tagesgeschäft nutzen."

Hiltrud Relecker, Geschäftsführerin des Verbandes Beratender Ingenieure, Berlin

"… Für Entscheider in der Immobilienwirtschaft ist das Buch von Norbert Preuß und Lars Bernhard Schöne inzwischen zu einem unverzichtbaren Standardwerk geworden. Es bietet theoretisch gut unterlegte und unmittelbar praktisch anwendbare Instrumente und Methoden eines ganzheitlichen Managements der Immobilie über ihren gesamten Lebenszyklus, von der Projektentwicklung über das Projektmanagement bis zum Facility Management. Ich wünsche diesem Werk wegen seiner umfassenden Hilfestellung in vielen Fachfragen verbunden mit erfreulicher Praxisnähe eine möglichst weite Verbreitung."

Dr. Bernd Heinevetter, Vorstandsmitglied DKB Immobilien AG, Berlin

"… Der Deutsche Verband der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft e. V. (DVP), in dem die Autoren dieses Werkes aktiv vertreten sind, unterstützt und fördert seit Jahren die Entwicklung zu einem integrierten gesamtheitlichen Projektmanagement unter immobilienwirtschaftlichen Gesichtspunkten. In diesem Sinne ist den Autoren für ihren wichtigen Beitrag zu danken und diesem Buch ein möglichst hoher Verbreitungsgrad zu wünschen."

Dr.-Ing. Rainer Schofer, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Verbandes der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft DVP, Berlin

"Die zweite überarbeitete und um die Bereiche Portfoliomanagement und Projektcontrolling erweiterte Fassung setzt konsequent den bereits mit der 1. Auflage überzeugend heraus gearbeiteten Ansatz eines ganzheitlichen und interdisziplinären Immobilienmanagements fort. Das Werk hat dadurch noch einmal an Profil gewonnen und ist nicht nur für Consultants eine gute Entscheidungs- und Praxishilfe." …

Jürgen Kühl, Mitglied des Vorstandes HSH N Real Estate AG, Hamburg

"… Das vorliegende Buch erläutert an Hand von in Praxis gemachter Erfahrung Fragen aus dem Bereich des Real Estate und Facility Managements leicht verständlich und umfassend. Ein Nachschlagewerk, das auch dem erfahrenen Praktiker mit Charts und Diagrammen hilft, komplexe Zusammenhänge Branchenfremden schnell verständlich zu machen."

Ulrich Bollwerk, Geschäftsführer Vivico Real Estate GmbH, Frankfurt/Main

"Das Buch gibt dem Leser umfangreiche Anregungen für eigenes Handeln, gleich an welcher Stelle im Lebenszyklus der Immobilie er selbst Verantwortung trägt. Insofern ist das vorliegende Buch eine interessante Lektüre, die zur Diskussion aufruft und vielfältige Anstöße für das eigene Handeln bietet. Ich danke den Autoren für Ihre umfangreiche Arbeit und wünsche dem Leser, dass er in der komplexen Materie hilfreiche Schlussfolgerungen zur Umsetzung seiner Aufgaben findet."

Jens-Ulrich Maier, Geschäftsführer Bau ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage: “Das Buch betrachtet den sich vollziehenden Wandel in der Immobilienwirtschaft, die aktuellen Anforderungen an ein modernes Management und den integrativen Ansatz im Lebenszyklus der Immobilie ... Das nachhaltige Management der Ressource Immobilie, die hierfür notwendigen Strategien, Methoden sowie die Vorgehensweise mit dem jeweiligen Nutzen der Aufgaben werden detailliert dargelegt. Aus der Praxis für die Praxis geschrieben wendet sich das Buch an Consultants und Entscheider der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie der öffentlichen Hand, die im Sinne einer fortwährenden Optimierung dieser Assetklasse ... interessiert sind ...“ (in: Facility Management, January-February/2010, Issue 1, S. 36)

“… Das Buch gibt Auskunft vom Allgemeinen hin zum Speziellen im Bereich Real Estate und Facility Management … gibt dem Leser ein breites Angebot … macht einen sehr guten Eindruck … keine schwierige Definitionen und Fachdiskussionen, dafür praktische und anschauliche Erklärungen … Ebenso ist dieses Werk auch eine fundamentale Erfahrung für Immobilienmanager, Facility Mananager und Interessierte … ist ein wertvolles und umfassendes Bild über Real Estate und Facility Management auch aus der Sicht der Consultingpraxis …“ (Michaela Fühner, in: in puncto, 2010, Issue 2, S. 19)


Table of contents (10 chapters)

  • Einleitung

    Preuß, Norbert (et al.)

    Pages 1-6

  • Lebenszyklus der Immobilie

    Preuß, Norbert (et al.)

    Pages 7-67

  • Real Estate und Facility Management – Consulting

    Preuß, Norbert (et al.)

    Pages 69-92

  • Portfoliomanagement – die Wertorientierung

    Preuß, Norbert (et al.)

    Pages 93-170

  • Property Management – die Steuerung

    Preuß, Norbert (et al.)

    Pages 171-286

Buy this book

eBook $109.00
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-88999-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Real Estate und Facility Management
Book Subtitle
Aus Sicht der Consultingpraxis
Authors
Copyright
2010
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-88999-1
DOI
10.1007/978-3-540-88999-1
Edition Number
3
Number of Pages
XX, 604
Number of Illustrations and Tables
380 b/w illustrations
Topics