Gehaltssysteme erfolgreich gestalten

IT-unterstützte Lohn- und Gehaltsfindung

Authors: Ulmer, Gerd

  • Neuer Ansatz im Gehaltsmanagement
  • Mehr Objektivierung, höhere Effizienz
  • Praxiserprobtes Konzept
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-85196-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Lohnqualität vor Lohnquantität! Insbesondere dann, wenn das Entgeltniveau marktkonform ist. Ein erfolgreiches Gehaltsmanagement baut in diese Richtung vor. Es fördert das Vertrauen in eine faire, angemessene Vergütungspraxis und macht sie in ihren Grundsätzen transparent. Personalmanager, Führungskräfte und Betriebsräte entnehmen dem Buch, wie sich Mängel in der Gehaltspraxis zeigen, auswirken und wie ihnen begegnet werden kann. Zahlreiche Tipps zur Gestaltung eines leistungsorientierten IT-unterstützten Gehaltssystems helfen dem Leser bei der Planung und Durchführung solcher Projekte: analytische Stellenbewertung, Leistungs-/Verhaltensbeurteilung, Gehaltsanalysen, Marktvergleiche, Ableitung von Lohnkurven und Simulationsvorschläge zu Gehaltsreaktionen. Das Projekt und die Systemnutzung danach erlangt mehr Qualität, Effizienz und Akzeptanz. Modell, Methoden und Grundlagen wurden von der BWI Unternehmensberatung GmbH, Dornbirn, Österreich entwickelt und in zahlreichen Unternehmen eingeführt und erprobt.

Table of contents (5 chapters)

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-85196-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Gehaltssysteme erfolgreich gestalten
Book Subtitle
IT-unterstützte Lohn- und Gehaltsfindung
Authors
Copyright
2009
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-85196-7
DOI
10.1007/978-3-540-85196-7
Edition Number
3
Number of Pages
XI, 228
Topics