Gott oder Darwin?

Vernünftiges Reden über Schöpfung und Evolution

Editors: Klose, Joachim, Oehler, Jochen (Hrsg.)

  • Namhafte Wissenschaftler der Natur- und Geisteswissenschaften referieren zur Evolutionstheorie und Schöpfungsthematik
  • Viele wissenschaftliche Perspektiven auf ein großes Thema
  • Leser können sich eine eigene Meinung zur Evolutionstheorie und zum Schöpfungsgedanken bilden
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
valid through July 31, 2017
  • ISBN 978-3-540-77936-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA
valid through July 31, 2017
  • ISBN 978-3-540-77935-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this book

Gott oder Darwin?

Widersprechen sich die Bilder der Religionen und die Theorien der Naturwissenschaften oder sind sie komplementäre Darstellungsweisen einer Wirklichkeit? Während Naturwissenschaften beschreiben, wie sich die Welt entwickelt hat und kausal den Wirklichkeitsprozess erklären, geben Religionen jeweils eine Antwort darauf, wozu die Welt geschaffen wurde, und beschreiben sie teleologisch.

Das Buch „Gott oder Darwin?" spannt einen Bogen, der eine konstruktive Auseinandersetzung von Schöpfung und Evolution ermöglichen soll. Die Beiträge namhafter Vertreter der Natur- und Geisteswissenschaften belegen, dass Schöpfung und Evolution keine Gegensätze sein müssen, aber verschiedene Intentionen verfolgen und Bilder prägen. Trotz dieser Unterschiedlichkeit verbindet sie die Erkenntnis, dass Grenzüberschreitungen zu Verzerrungen führen, die den jeweiligen Ansprüchen nicht gerecht werden.

Evolution und Schöpfung im konstruktiven Dialog

About the authors

  • Dr. Klose ist Leiter des Bildungswerks Dresden der Konrad Adenauer Stiftung. Zuvor war er Direktor der Katholischen Akademie des Bistums Dresden – Meissen.
  • Prof. Oehler ist Neurobiologe an der TU Dresden und Vorsitztender des Landesverbandes Sachen des vbio.

Reviews

Aus den Rezensionen:

"… 25 oft hochkarätige Beiträge belegen das Zerwürfnis zwischen wissenschaftlicher Rationalität und Schöpfungsglaube genauso wie den geistigen Wegeplan möglicher Versöhnung. Ein streitbares, eindeutig christlich grundiertes Buch … jedoch kühn und stolz in seinem Ansinnen: Denke scharf und glaube tief! … Wer … Interesse und Lektürefestigkeit mitbringt, dringt weit tiefer in die Probleme, als es Tageszeitungs-Debatten erlauben ..." (Arno Orzessek für Deutschlandradio Kultur, 15.09.2008, 11:33 Uhr)

"… Der provokative Titel und das rund 400 Seiten dicke Buch … versammelt erfreulich und zugleich erstaunlich ohne Vorwertung biologische, philosophische, theologische und wissenschaftshistorische Beiträge. Man kann getrost an mancher Stelle völlig anderer Meinung sein und ein paar Seiten weiter etwas sehr Bedenkenswertes finden. Die Sammlung entspringt einer Vorlesungsreihe, die in Dresden gemeinsam vom damaligen Biologenverband vdbiol/heute VBIO mit der katholischen Akademie des Bistums veranstaltet worden war …" (in: BioM Newsletter, 27. Nov. 2008)

"... Die Ursprungsfrage des Menschen und der Natur steht für viele Biologen heute längst nicht mehr allein im Mittelpunkt, sondern die ‘Verbesserung‘ des genetischen Programms des Homo sapiens. Vor dieser Veränderung unserer biologischen Vorgaben warnt das Buch ‘Gott oder Darwin‘, eines der besten unter denen, die zurzeit zum Darwinismus erscheinen. Seinen Untertitel ‘vernüftiges Reden über Schöpfung und Evolution‘ trägt es völlig zu Recht ..." (Alexander Riebel, in: Die Tagespost, 29. Nov. 2008)

"… Es enthält Beiträge von 24 Natur- und Geistwissenschaftlern und einem Opernintendanten aus der gesamten Bundesrepublik und aus der Österreich. ... So unterschiedlich wie die Referenten sind deren Texte. Alle sind sie gründlich, tiefgehend, genau und differenzierend. In der Regel also sehr anspruchsvoll, was heißt, sie fordern die Anstrengung begrifflichen Denkens ... Am Ende gibt es ein nützliches Personenregister. Noch wertvoller ist das Stichwortverzeichnis. Damit kann man sich gezielt zu bestimmten Begriffen lesen …" (T. Gärtner, in: DNN - Dresdner Neueste Nachrichten, 6. Dez. 2008)

"Sammlung von 25 Beiträgen zum Themenkreis Evolution und Schöpfungsglaube. Namhafte Autoren aus vielen Bereichen der Natur- und Geisteswissenschaften informieren und beziehen Stellung zum Verhältnis zwischen Religion und Evolution. Erkennbar ist eine große Spannweite der Themenaspekte und Einstellungen. … Eine anspruchsvolle Sammlung für eine sehr eingehende und differenzierte Beschäftigung mit dem Thema. Eher für größere Bibliotheken." (Helmut Köhne, ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, ID 45/2008)

"… Den Leser erwartet ein beeindruckend breites Spektrum an Beiträgen. 25 namhafte Autoren geben den Blick auf ein weites Panorama wissenschaftlicher Erkenntnisse frei. Diese Breite ist die größte Stärke des Buchs … Dieser Band ist allen Lesern zu empfehlen, die sich über die Spannungsfelder Evolution und Religion in einer sachlichen, wissenschaftlich fundierten und breit angelegten Diskussion informieren wollen." (Ulrich Frey, in: Spektrum Der Wissenschaft, 2009, Issue 6, S. 102 f.)


Table of contents (26 chapters)

  • Einleitung

    Klose, Joachim (et al.)

    Pages 1-9

  • „Und Gott sah, dass es gut war …“ – Der Schöpfer und das Gesetz der Evolution

    Frühwald, Wolfgang

    Pages 13-25

  • Kreative Schöpfung – Kreativität Gottes. Überlegungen zum Spannungsfeld von Schöpfung und Evolution

    Kessler, Hans

    Pages 27-57

  • Schöpfung aus dem Nichts und Evolution – Eine Problemanzeige

    Wohlmuth, Josef

    Pages 59-72

  • Die Schöpfung ist wie eine Hallig – nicht aus dem Nichts gemacht, sondern Ordnung statt Chaos

    Berger, Klaus

    Pages 73-80

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
valid through July 31, 2017
  • ISBN 978-3-540-77936-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA
valid through July 31, 2017
  • ISBN 978-3-540-77935-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Gott oder Darwin?
Book Subtitle
Vernünftiges Reden über Schöpfung und Evolution
Editors
  • Joachim Klose
  • Jochen Oehler
Copyright
2008
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-77936-0
DOI
10.1007/978-3-540-77936-0
Hardcover ISBN
978-3-540-77935-3
Edition Number
1
Number of Pages
XXII, 415
Topics