Gesundheitsökonomische Evaluationen

Editors: Schöffski, Oliver, Graf von der Schulenburg, Johann-Matthias (Hrsg.)

  • Überblick über das Themengebiet und den Stand der Forschung
  • Darstellung der methodischen Grundlagen von Evaluationen
  • Berücksichtigung von Lebensqualitätseffekten in Evaluationsstudien
  • Praktische Hinweise zur Durchführung von Evaluationsstudien
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-49559-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-540-69411-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die angespannte finanzielle Situation im Gesundheitswesen führt dazu, dass neben medizinischen auch immer mehr ökonomische Sachverhalte eine Rolle spielen. Gesundheitsökonomische Evaluationen dienen dazu, die Kosten und den Nutzen verschiedener medizinischer Maßnahmen in Relation zueinander zu setzen, um Prioritäten setzen zu können. In diesem Buch werden sowohl die Grundlagen als auch die aktuellen Forschungsergebnisse solcher Studien praxisorientiert dargestellt. Besonders berücksichtigt werden dabei auch Lebensqualitätseffekte. Das Buch ist eine große Hilfe bei der praktischen Durchführung von Evaluationsstudien: Es gibt Nicht-Ökonomen einen guten Überblick über das Themengebiet und informiert Experten über den Stand der Forschung. Die aktuellen Entwicklungen (z.B. NICE, IQWiG, Implementierung von Kosten-Nutzen-Analysen) sowie neue Themengebiete (z.B. Budget Impact Modelle) werden in dieser dritten, komplett überarbeiteten Auflage berücksichtigt.

Reviews

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"... Tatsächlich deckt das Werk ein breites Themenspektrum ab, beginnend mit einem äußerst lesenswerten Beitrag des Kieler Philosophen Wolfgang Kersting über gerechtigkeitsethische Überlegungen ... Der ernsthaft an ökonomischen Evaluationen in der Medizin Interessierte wird ... nicht umhin kommen, das einschlägige englischsprachige Schrifttum zu konsultieren." (Michael Schlander, in: Deutsches Ärzteblatt, 2008, Vol. 105, Issue 3, S. A97)


Table of contents (23 chapters)

  • Einführung

    Schöffski, O.

    Pages 3-12

  • Die Entwicklung der Gesundheitsökonomie und ihre methodischen Ansätze

    Schulenburg, J. -M. Graf

    Pages 13-22

  • Gerechtigkeitsethische Überlegungen zur Gesundheitsversorgung

    Kersting, W.

    Pages 23-47

  • Die Berechnung von Kosten und Nutzen

    Greiner, W.

    Pages 49-63

  • Grundformen gesundheitsökonomischer Evaluationen

    Schöffski, O.

    Pages 65-94

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-49559-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-540-69411-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Gesundheitsökonomische Evaluationen
Editors
  • Oliver Schöffski
  • Johann-Matthias Graf von der Schulenburg
Copyright
2007
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-49559-8
DOI
10.1007/978-3-540-49559-8
Softcover ISBN
978-3-540-69411-3
Edition Number
3
Number of Pages
XX, 600
Number of Illustrations and Tables
86 b/w illustrations
Topics