Springer-Lehrbuch

Umweltökonomie

Theorie und Praxis im Gleichgewicht

Authors: Wiesmeth, Hans

Buy this book

eBook $34.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-56088-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.95
price for USA
  • ISBN 978-3-540-43839-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Dieses Lehrbuch richtet sich besonders an Studenten der Wirtschaftswissenschaften. Sein Titel Umweltökonomie. Theorie und Praxis im Gleichgewicht verdeutlicht die Relevanz der gleichgewichtstheoretischen Analyse für die behandelten Problemstellungen aus Theorie und Praxis. Die Grundlagen und Aussagen der Gleichgewichtstheorie werden anhand von Beispielen eingeführt. Der Verweis auf die umweltpolitische "Praxis" im Titel signalisiert auch einen "gleichgewichtigen" Umgang mit wichtigen Anliegen der Praxis. Gezeigt wird, wie der gleichgewichtstheoretische Ansatz für praktische Probleme von Nutzen sein kann. Gleichgewichtstheorie ist insofern praktischer als mancher gut gemeinte Vorschlag aus der Praxis. In den vier Teilen des Buches werden auch aktuelle Umweltthemen wie Verpackungsordnung, Ökosteuer und Kyoto-Protokoll behandelt.

Table of contents (16 chapters)

Buy this book

eBook $34.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-56088-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.95
price for USA
  • ISBN 978-3-540-43839-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Umweltökonomie
Book Subtitle
Theorie und Praxis im Gleichgewicht
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2003
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-56088-0
DOI
10.1007/978-3-642-56088-0
Softcover ISBN
978-3-540-43839-7
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 288
Topics