Springer celebrates 175 years of publishing excellence! Join us >>

Pahl/Beitz Konstruktionslehre

Grundlagen erfolgreicher Produktentwicklung. Methoden und Anwendung

Authors: Pahl, G., Beitz, W., Schulz, H.-J., Jarecki, U.

Buy this book

eBook $64.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-26789-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Das bewährte und international anerkannte Lehr- und Handbuch für Studium und Praxis vermittelt die methodischen Grundlagen der Konstruktionslehre als Voraussetzung einer erfolgreichen Produktentwicklung. Dieses bisher in acht Sprachen übersetzte Standardwerk hat seinen festen Platz bei Studenten sowie Entwicklern und Konstrukteuren in der Praxis gefunden. Die 6. Auflage

- ordnet und strafft die wissenschaftlichen Grundlagen,

- beschreibt mit praktischen Beispielen die Produktentwicklung,

- verweist auf neue Lösungsfelder auf den Gebieten der Faserverbundbauweisen, Mechatronik und Adaptronik,

- zeigt eine wirtschaftliche Realisierung durch Baureihen- und Baukastensysteme sowie eine vorausschauende Kostenbetrachtung,

- hilft eine Qualitätssicherung durch wenig aufwendige Maßnahmen zu unterstützen und integriert die EDV-Technik in das Vorgehen.

About the authors

Dr. h.c. Dr.-Ing. E.h. Dr.-Ing. Gerhard Pahl

1946 - 1954 Studium und Promotion an der TH Darmstadt; 1954 - 1964 Inbetriebsetzung, Konstruktion und Entwicklung von Turbomaschinen bei Brown, Boveri & Cie; 1965 - 1990 Professur für Maschinenelemente und Konstruktionslehre an der TH Darmstadt; 1978 - 1984 Vizepräsident der DFG; Autor des Dubbel/Kapitel F; Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, mehrere Sonderforschungsbereiche.

Dr.-Ing. Jörg Feldhusen

1977 - 1989 Studium und Promotion an der TU Berlin, 1989 - 1994 Hauptabteilungsleiter Elektronikkonstruktion der AEG Westinghouse Transportation Systems, Berlin; 1994 - 1996 Leiter Konstruktion und Entwicklung der DUEWAG Schienenfahrzeuge AG, Düsseldorf; 1996 - 1999 Technischer Leiter der Siemens Verkehrstechnik Light Rail, Düsseldorf und Erlangen; 1999 Professor für Konstruktionstechnik und ab 2000 Institutsdirektor des Instituts für Allgemeine Konstruktionstechnik des Maschinenbaus der RWTH Aachen; Herausgeber des Dubbel, Taschenbuch für den Maschinenbau (ab 21. Auflage).

Dr.-Ing. Karl-H. Grote

1973 - 1984 Studium und Promotion an der TU Berlin; 1984 - 1986 Postdoc in den USA; 1986 - 1990 Konstruktionsleitung bei der Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Berlin; 1990 Professur an der Calif. State Univ., Long Beach, USA; 1995 Professor für Konstruktionstechnik an der OvG-Univ. Magdeburg; Okt. 2002 bis Sept. 2004 Visiting Professor am Engineering Design Research Laboratory of Prof. Erik Antonsson, California Institute of Technology (Caltech), Pasadena, USA;  Herausgeber des DUBBEL, Taschenbuch für den Maschinenbau; Vorsitz des wissenschaftlichen Beirats "Experimentelle Fabrik Magdeburg", Koordinator der Forschungsvorhaben.

 

 

Reviews

Aus den Rezensionen zur 7. Auflage:

"Umfassendes Lehr- und Nachschlagewerk über Grundlagen, Methoden und Anwendungen des Konstruierens unter Berücksichtigung rechnerunterstützter Verfahren. Wurde … um neue Entwicklungen und Methoden … erweitert und durchgehend aktualisiert …"

(Pleuß, in: ekz-Informationsdienst)


Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $64.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-540-26789-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Pahl/Beitz Konstruktionslehre
Book Subtitle
Grundlagen erfolgreicher Produktentwicklung. Methoden und Anwendung
Authors
Copyright
2005
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-26789-8
DOI
10.1007/b137606
Edition Number
6
Number of Pages
XVII, 764
Number of Illustrations and Tables
445 b/w illustrations
Topics