Europa-Studien

Eine Einführung

Editors: Beichelt, T., Chołuj, B., Rowe, G., Wagener, H.-J. (Hrsg.)

  • Die Europäische Union: Kultur, Politik, Wirtschaft, Recht

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-90007-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Die in den vergangenen Jahren stark gewachsenen Europa-Studien unterscheiden sich von der EU-Integrationswissenschaft. Europa-Studien beschäftigen sich stärker mit historischen und kulturellen Kontexten, und sie setzen sich mit der politischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Integration nicht allein auf der EU-Ebene auseinander.
Das Zusammenwachsen Europas hat viele Facetten, deswegen haben Europa-Studien einen multidisziplinären Anspruch. Dieses Buch nähert sich dem Phänomen der Integration Europas auf vier Ebenen: Kultur, Politik, Recht und Wirtschaft. Konzipiert ist der Band als Einführung und Einstieg in die Vielgestaltigkeit der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Europa.

About the authors

Prof. Dr. Timm Beichelt ist Juniorprofessor für Europa-Studien an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).
Prof. Dr. Bozena Choluj ist Professorin für Vergleichende Mitteleuropastudien an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).
Prof. Dr. Gerard C. Rowe ist Professor für Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Umweltrecht, Kommunalrecht, Rechtsvergleichung und ökonomische Analyse des Rechts an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).
Prof. Dr. Hans-Jürgen Wagener ist Professor für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschafts- und Ordnungspolitik an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).

Reviews

"Das Buch stellt für fortgeschrittene Studierende eine Fundgrube dar [...]. Darüber hinaus stellt es für Lehrende aus sämtlichen Geistes- und Sozialwissenschaften ein Grundlagenwerk dar, mit dem sie sich einen umfassenden Überblick über die sich noch entwickelnden Europa-Studien verschaffen können." www.socialnet.de, 13.09.2007

"Was mit dem Band gelingt, ist [...], Schlaglichter auf einzelne Facetten eines komplexen Themas zu werfen und damit eine Debatte über die Frage anzustoßen, was Europastudien ausmacht." ZPol - Zeitschrift für Politikwissenschaft, 01/2007

"Das Buch richtet sich in erster Linie an eingeschriebene und künftige Studierende, ist aber über weite Strecken so verständlich geschrieben, dass es auch für Externe einen guten Überblick über Europa bietet." Main-Echo, 01./02.11.2006

Table of contents (5 chapters)

  • Einleitung: Was heißt und zu welchem Ende studiert man Europastudien?

    Timm Beichelt, Bozena Choluj, Gerard C. Rowe, et al.

    Pages 7-44

  • Politik in Europa zwischen Nationalstaaten und Europäischer Union

    Timm Beichelt

    Pages 161-181

  • Die regionale Dimension der europäischen Entwicklung

    Stefan Krätke

    Pages 203-223

  • Europäische Wirtschaftspolitik

    Hans-Jürgen Wagener

    Pages 349-364

  • Europäische Sozialpolitik

    Hermann Ribhegge

    Pages 365-378

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-90007-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Europa-Studien
Book Subtitle
Eine Einführung
Editors
  • Timm Beichelt
  • Bożena Chołuj
  • Gerard Rowe
  • Hans-Jürgen Wagener
Copyright
2006
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90007-0
DOI
10.1007/978-3-531-90007-0
Edition Number
1
Number of Pages
451
Number of Illustrations and Tables
10 b/w illustrations
Topics