Edition Professions- und Professionalisierungsforschung

Professionalität in der Sozialen Arbeit

Standpunkte, Kontroversen, Perspektiven

Editors: Becker-Lenz, R., Busse, S., Ehlert, G., Müller-Hermann, S. (Hrsg.)

  • Was bedeutet Professionalität in der Sozialen Arbeit?
  • Positionen im gegenwärtigen Diskurs
  • Aktuelle Professionalitätsforschung
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19881-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19880-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Im deutschsprachigen Raum wird seit Jahren kontrovers über unterschiedliche Positionen zur Professionalisierung und Professionalität Sozialer Arbeit diskutiert. Der Band stellt diese Debatten exemplarisch dar. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Bedeutung diese für die Theoriebildung, die Praxis sowie die Aus- und Fortbildung Sozialer Arbeit hatten und haben.

About the authors

Dr. Roland Becker-Lenz  ist Professor an der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Dr. Stefan Busse ist Professor an der Fakultät Soziale Arbeit der Hochschule Mittweida.

Dr. Gudrun Ehlert ist Professorin an der Fakultät Soziale Arbeit der Hochschule Mittweida.

Dr. Silke Müller-Hermann ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“… Im Mittelpunkt standen·theoretische Perspektiven, internationale Ausbildungsstandards, die Problematik von Arbeitsbündnissen und Kontexte wie die Schwangerenkonfliktberatung, die Kinder- und Jugendhilfe, die Sozialpädagogik und die Heimerziehung ... “ (in: Soziale Arbeit, Heft 5, 2014)

Table of contents (17 chapters)

  • Einleitung: „Was bedeutet Professionalität in der Sozialen Arbeit?“

    Becker-Lenz, Roland (et al.)

    Pages 11-19

  • Der Professionalisierungsdiskurs zur Sozialen Arbeit (SA/SP) im deutschsprachigen Kontext im Spiegel internationaler Ausbildungsstandards

    Staub-Bernasconi, Silvia

    Pages 23-48

  • Die Struktur professionellen Wissens

    Obrecht, Werner

    Pages 49-75

  • Soziale Arbeit im Modus autonomer Erfahrungsbildung – Überlegungen im Anschluss an modellbildende Paradigmen zur Professionalisierung

    Kraimer, Klaus

    Pages 77-93

  • Reflexive Sozialarbeit im Spannungsfeld von evidenzbasierter Praxis und demokratischer Rationalität – Plädoyer für die handlungslogische Entfaltung reflexiver Professionalität

    Dewe, Bernd

    Pages 95-116

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19881-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19880-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Professionalität in der Sozialen Arbeit
Book Subtitle
Standpunkte, Kontroversen, Perspektiven
Editors
  • Roland Becker-Lenz
  • Stefan Busse
  • Gudrun Ehlert
  • Silke Müller-Hermann
Series Title
Edition Professions- und Professionalisierungsforschung
Series Volume
2
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19881-1
DOI
10.1007/978-3-531-19881-1
Softcover ISBN
978-3-531-19880-4
Edition Number
3
Number of Pages
IX, 358
Number of Illustrations and Tables
12 b/w illustrations
Topics