175 years of Springer publishing +++ Through June 30: 50% off Physics & Astronomy Books

Selbstbeobachtung der modernen Gesellschaft und die neuen Grenzen des Sozialen

Editors: Peter, Georg, Krauße, Reuß-Markus (Hrsg.)

  • ​Die Problemlagen der Gegenwartsgesellschaft
  • Soziologische, politologische und kulturwissenschaftliche Perspektive
  • Prominent und international besetzter Sammelband
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19691-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19690-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die wissenschaftliche Diskussion ihrer Grundbegriffe hat gezeigt, dass eine soziologische Theorie der Gegenwartsgesellschaft nicht mehr fachspezifisch selbstgenügsam gestaltet werden kann. Veränderte Grenzziehungen auf Seiten der Gesellschaft treffen auf neue und zu verändernde Grenzen auf Seiten ihrer Wissenschaft: Globalisierung, Mitgliedschaft und Gruppe sind in ihrer zunehmenden Dynamisierung begrifflich in einem transdisziplinären Kontext neu zu fassen. Die Beiträge gehen diesem Forschungsproblem aus verschiedenen Perspektiven nach und werfen einen Blick auf die veränderte ästhetische Erfahrung in der gesellschaftlichen Kommunikation. ​

About the authors

Dr. Georg Peter, Projekt ProtoSociology, arbeitet an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt am Main.
Seine Forschungsschwerpunkte sind Analytische Ästhetik, Sprachphilosophie und Interpretationstheorie.

Reuß-Markus Krauße, Projekt ProtoSociology, arbeitet an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt am Main.
Seine Forschungsschwerpunkte sind soziologische Theorie, Mitgliedschaftssoziologie und die Modernisierung Chinas.



Table of contents (18 chapters)

  • Contemporary Globalization, New Intercivilizational Visions and Hegemonies: Transformation of Nation-States

    Eisenstadt, Shmuel N.

    Pages 21-29

  • Mere Connection: Do Communication Flows Compensate for the Lack of World Society?

    Axford, Barrie

    Pages 31-51

  • Staatsbürgerschaft – ein Auslaufmodell? Zur Dialektik der Konstruktion von Mitgliedschaft in nationalstaatlich verfassten Gesellschaften

    Bös, Mathias (et al.)

    Pages 53-72

  • Ausdifferenzierung des modernen Rechtssystems und normative strukturelle Kopplung – sozietal oder sozial?

    Krawietz, Werner

    Pages 73-101

  • Religion, International Relations and Transdisciplinarity

    Robertson, Roland

    Pages 103-113

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19691-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19690-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Selbstbeobachtung der modernen Gesellschaft und die neuen Grenzen des Sozialen
Editors
  • Georg Peter
  • Reuß-Markus Krauße
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19691-6
DOI
10.1007/978-3-531-19691-6
Softcover ISBN
978-3-531-19690-9
Edition Number
1
Number of Pages
XVIII, 318
Number of Illustrations and Tables
1 b/w illustrations, 19 illustrations in colour
Topics