Erlebniswelten

Mega-Event-Macher

Zum Management multipler Divergenzen am Beispiel der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010

Authors: Hitzler, R., Betz, G., Möll, G., Niederbacher, A.

  • ​Einblicke in die Praxis der Event-Organisation
  • Studie aus organisations- und kultursoziologischer Sicht
  • Kritisch und konstruktiv
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19584-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.95
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19583-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Im Jahr 2010 fand im Ruhrgebiet das Kulturereignis Europas im frühen 21. Jahrhundert statt: die ‚Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010‘. An dessen Planung und Durchführung war eine unüberschaubare Zahl von Akteuren über einen langen Zeitraum hinweg zu unterschiedlichen Zeiten an unterschiedlichen Orten in mannigfaltigen Konstellationen beteiligt, die dabei mit multiplen Taktiken und Strategien (zumindest auch) ihre Sonder- und Eigeninteressen verfolgten. Das zentrale Erkenntnisinteresse der hier vorgelegten ethnografischen Studie lautet, wie dieses hochkomplexe Ereignis so organisiert werden konnte, dass es am Ende doch ‚klappte‘. Genauer gefragt: Welche Handlungsprobleme wurden dabei insbesondere von den Mitarbeitern der zum Zweck des ‚Mega-Event-Machens‘ gegründeten Sonderorganisation auf Zeit – der RUHR.2010 GmbH – wie bewältigt?

About the authors

Dr. Ronald Hitzler ist Professor für Allgemeine Soziologie am Institut für Soziologie (Fakultät 12) der Technischen Universität Dortmund.

Gregor Betz, M.A., ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie am Institut für Soziologie (Fakultät 12) der Technischen Universität Dortmund.

Dr. Gerd Möll ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie am Institut für Soziologie (Fakultät 12) der Technischen Universität Dortmund.

Dr. Arne Niederbacher ist Akademischer Rat am Institut für Soziologie (Fakultät 12) der Technischen Universität Dortmund.

Table of contents (4 chapters)

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19584-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.95
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19583-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Mega-Event-Macher
Book Subtitle
Zum Management multipler Divergenzen am Beispiel der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010
Authors
Series Title
Erlebniswelten
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19584-1
DOI
10.1007/978-3-531-19584-1
Softcover ISBN
978-3-531-19583-4
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 123
Number of Illustrations and Tables
8 b/w illustrations, 13 illustrations in colour
Topics