Personenbezogene Dienstleistungen im Kontext komplexer Wertschöpfung

Anwendungsfeld „Seltene Krankheiten“

Editors: Bieber, Daniel, Geiger, Manfred (Hrsg.)

  • ​Integrative und interdisziplinäre Betrachtung vielfältiger Aspekte von personenbezogenen Dienstleistungen​
  • Gesellschafts- und sozialpolitische Verortung des Themas
  • Präzisierung weiterführender Forschungsfragen
see more benefits

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19580-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19579-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Bei personenbezogenen Dienstleistungen ist das Objekt der Dienstleistung ein Subjekt. Damit stellen sich besondere Anforderungen an die Individualisierung von Dienstleistungsarbeit und den Umgang mit der sich daraus ergebenden Interaktionsdynamik. Zugleich wird es angesichts sich verändernder Rahmenbedingungen immer wichtiger, Skalen-, Synergie- und Rationalisierungseffekte zu erzielen. Wie lässt sich beides miteinander verbinden? Dazu sind in der vorliegenden Publikation grundlegende Reflexionen und prototypische Lösungsansätze zu finden. Sie basieren auf Erfahrungen, die zunächst im Anwendungsfeld „Seltene Krankheiten“ gewonnen wurden, sich aber auch auf andere Bereiche übertragen lassen.

About the authors

Prof. Dr. Daniel Bieber ist Leiter des Instituts für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso), Saarbrücken sowie Hochschullehrer an der Universität Heidelberg.

Dr. Manfred Geiger ist Mitarbeiter am Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso), Saarbrücken und Dozent an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes.

Table of contents (5 chapters)

  • Personenbezogene Dienstleistungen in komplexen Dienstleistungssystemen – eine erste Annäherung

    Bieber, Daniel (et al.)

    Pages 9-49

  • Die wachsende Bedeutung von personenbezogenen Dienstleistungen im Kontext komplexer Wertschöpfung

    Geiger, Manfred

    Pages 51-84

  • Personenbezug als Ressource und als Problem einer systematischen Dienstleistungsentwicklung

    Geiger, Manfred

    Pages 85-296

  • Spannungsfelder bei personenbezogenen Dienstleistungen

    Kerber-Clasen, Stefan (et al.)

    Pages 297-316

  • Zusammenfassung und Ausblick – Herausforderungen für die Innovationspolitik

    Bieber, Daniel (et al.)

    Pages 317-337

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19580-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19579-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Personenbezogene Dienstleistungen im Kontext komplexer Wertschöpfung
Book Subtitle
Anwendungsfeld „Seltene Krankheiten“
Editors
  • Daniel Bieber
  • Manfred Geiger
Copyright
2014
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19580-3
DOI
10.1007/978-3-531-19580-3
Softcover ISBN
978-3-531-19579-7
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 341
Number of Illustrations and Tables
39 b/w illustrations
Topics