Die politischen Systeme der baltischen Staaten

Eine Einführung

Editors: Knodt, Michele, Urdze, Sigita, Urdze, Sigita (Hrsg.)

  • ​Alles zur Politik in Estland, Lettland und Litauen
  • Systematische und umfassende Einführung
  • Aktuelle politische Information
see more benefits

Buy this book

eBook $34.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19556-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.95
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19555-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this Textbook

​Mit diesem Band wird zum ersten Mal eine Einführung vorgelegt, die alle drei baltischen Staaten – Estland, Lettland und Litauen – systematisch vergleichend analysiert. Meist werden die drei Staaten vor allem von westlichen Beobachtern in einem Atemzug genannt. Während dies auf den ersten Blick gerechtfertigt sein mag, offenbart eine nähere Betrachtung neben Ähnlichkeiten auch gravierende Unterschiede zwischen den Staaten. Die Beiträge der baltischen und nicht-baltischen Experten, die in ihren thematischen Kapiteln immer alle drei baltischen Staaten vergleichend in den Blick nehmen, arbeiten gerade diese Gemeinsamkeiten und Divergenzen deutlich heraus. Somit eignet sich der Band sowohl für einen ersten Überblick als auch für den am Detail interessierten Leser. Dabei werden neben traditionellen Bereichen wie der Geschichte der baltischen Staaten und ihrer Transformation und Konstitution seit den 1990er Jahren auch sehr aktuelle und spezielle Bereiche der politischen Systeme der baltischen Staaten behandelt – so etwa die Auswirkungen der Finanzkrise und die Korruption in den drei Staaten.​

About the authors

Prof. Dr. Michèle Knodt ist Jean Monnet Professorin, Leiterin des Arbeitsbereichs „Vergleichende Analyse politischer Systeme und europäische Integrationsforschung“ des Instituts für Politikwissenschaft an der TU Darmstadt. Dr. Sigita Urdze ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich „Vergleichende Analyse politischer Systeme und europäische Integrationsforschung“ des Instituts für Politikwissenschaft an der TU Darmstadt

Table of contents (21 chapters)

  • Einleitung Die baltischen Staaten – Vielfalt in Einheit und doch verschieden?

    Urdze, Sigita (et al.)

    Pages 7-16

  • Die Geschichte der baltischen Staaten bis 1945

    Tauber, Joachim

    Pages 17-33

  • Deutsche im Baltikum

    Maier, Konrad

    Pages 35-54

  • Baltische Staaten und ihre Gesellschaftennach dem Zweiten Weltkrieg

    Rozenvalds, Juris

    Pages 55-74

  • Die baltischen Staaten als Transformationsstaaten

    Kneuer, Marianne

    Pages 75-96

Buy this book

eBook $34.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19556-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.95
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19555-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die politischen Systeme der baltischen Staaten
Book Subtitle
Eine Einführung
Editors
  • Michele Knodt
  • Sigita Urdze
  • Sigita Urdze
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19556-8
DOI
10.1007/978-3-531-19556-8
Softcover ISBN
978-3-531-19555-1
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 414
Number of Illustrations and Tables
25 b/w illustrations
Topics