Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit

Kritik der Moralisierung

Theoretische Grundlagen - Diskurskritik - Klärungsvorschläge für die berufliche Praxis

Editors: Großmaß, Ruth, Anhorn, Roland (Hrsg.)

  • Was heißt eigentlich ‚moralisieren‘?
  • Der Ethik-Diskurs in der Sozialen Arbeit kritisch reflektiert
  • Ethik und Moral in der Ausbildung für den Berufsalltag Sozialer Arbeit​  
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19463-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19462-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Zunahme von Themen, die in öffentlichen Debatten als ‚ethisch‘ markiert werden und eine generelle Verankerung von Ethik in sozialen Berufen verweisen auf einen Reflexionsbedarf, der die Bedeutung und den Umfang des Begriffs zum Gegenstand einer kritischen Auseinandersetzung macht. In den Beiträgen dieses Bandes werden Bestimmungen von Ethik und Moral vorgenommen, die auch und vor allem kritische Perspektiven auf Praktiken einer Moralisierung der Gesellschaft insgesamt und auch der Ausbildungs- und Berufspraxis Sozialer Arbeit eröffnen. Neben Ausführungen zu theoretischen Grundlagen und einer Verortung des Ethik-Diskurses innerhalb der Sozialen Arbeit werden Aufgaben und Herausforderungen ethischen Denkens und Handelns in der Sozialen Arbeit diskutiert.

About the authors

Prof. Dr. Ruth Großmaß ist Hochschullehrerin für die Fächer Ethik und Handlungstheorie an der Alice Salomon Hochschule, Berlin.

Prof. Dr. Roland Anhorn ist Hochschullehrer am Fachbereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik der Evangelischen Hochschule Darmstadt.

Table of contents (14 chapters)

  • Einleitung

    Großmaß, Ruth (et al.)

    Pages 7-30

  • Sozialphilosophie und Ethik

    Röttgers, Kurt

    Pages 33-50

  • Ethik und Foucault – Die Frage nach „Technologien des Selbst“

    Gehring, Petra

    Pages 51-63

  • „Warnung vor der Moral“ – zur Funktionsbestimmung von Moral und Ethik in der Theorie Luhmanns

    Großmaß, Ruth

    Pages 65-82

  • Moral als psychische Disposition? Ein sozialpsychologischer Blick

    Schmerl, Christiane

    Pages 83-112

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19463-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19462-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Kritik der Moralisierung
Book Subtitle
Theoretische Grundlagen - Diskurskritik - Klärungsvorschläge für die berufliche Praxis
Editors
  • Ruth Großmaß
  • Roland Anhorn
Series Title
Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit
Series Volume
15
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19463-9
DOI
10.1007/978-3-531-19463-9
Softcover ISBN
978-3-531-19462-2
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 291
Number of Illustrations and Tables
1 b/w illustrations
Topics