Netzguidance für Jugendliche

Chancen und Grenzen der Internetkompetenzförderung und ihrer Vermittlung

Authors: Hipeli, Eveline

  • Chancen und Grenzen der Internetkompetenzförderung und ihrer Vermittlung

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19206-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19205-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Eveline Hipeli untersucht geeignete Maßnahmen, um Jugendlichen Internetkompetenz zu vermitteln. Die Autorin analysiert, welche Sozialisationsinstanzen als Vermittler eingesetzt werden können und wo deren Chancen und Grenzen liegen. Neben Alter, Geschlecht und Schultypus wurde die kreative und kritische Internetnutzung als Einflussfaktor für die Einstellung Jugendlicher gegenüber Netzguidance-Maßnahmen und Vermittlern untersucht. Denn die kreative und kritische Verwendung des Internets setzt andere Kenntnisse voraus als eine rein konsumorientierte Nutzung.

About the authors

Eveline Hipeli ist Medienwissenschaftlerin und arbeitet an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Zürich.

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19206-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19205-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Netzguidance für Jugendliche
Book Subtitle
Chancen und Grenzen der Internetkompetenzförderung und ihrer Vermittlung
Authors
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften| Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19206-2
DOI
10.1007/978-3-531-19206-2
Softcover ISBN
978-3-531-19205-5
Edition Number
1
Number of Pages
318
Number of Illustrations and Tables
52 b/w illustrations, 25 illustrations in colour
Topics