Funktionen wirkungsschwacher Klimaschutzabkommen

Ursachen und Strategien der kontrafaktischen Stabilisierung politischer Zielerwartungen am Beispiel des UN-Klimaschutzregimes

Authors: Laurency, Patrick

  • Ursachen und Strategien der kontrafaktischen Stabilisierung politischer Zielerwartungen am Beispiel des UN-Klimaschutzregimes​

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19185-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19184-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Patrick Laurency beschreibt das UN-Klimaschutzregime als wirkungsschwach und zeitgleich veränderungsresistent. Anhand rationalistischer wie auch institutionalistischer Theorieansätze untermauert er die Hypothese, dass wirkungsschwache Politiken gerade eine notwendige bzw. stark begünstigende Bedingung für die Realisierung von Nutzenvorteilen sein können, die oftmals mit Klimaschutz nur wenig zu tun haben. Erfolge im Scheitern internationaler Klimapolitik ergeben sich nicht nur für Klimaskeptiker. Paradoxerweise können auch ‚grüne‘ Akteure aus wirkungsschwachen Mechanismen Nutzen erzielen – etwa in Form der Aufrechterhaltung ihres politischen Alleinstellungsmerkmals durch die Vermeidung von wirtschaftlicher Effizienz beim Klimaschutz.

About the authors

Dr. Patrick Laurency arbeitet u.a. als Lehrbeauftragter an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.

Table of contents (10 chapters)

  • Ursachen und Folgen der Erderwärmung als Klimaproblematik

    Laurency, Patrick

    Pages 25-34

  • Die Begründung für staatliches Handeln und zwischenstaatlicher Kooperation für den Klimaschutz

    Laurency, Patrick

    Pages 35-44

  • Soziale Institutionen als Möglichkeiten der Auflösung von Dilemmasituationen

    Laurency, Patrick

    Pages 45-55

  • Internationale Regime als Gegenstand der politikwissenschaftlichen Forschung

    Laurency, Patrick

    Pages 57-108

  • Das UN-Klimaschutzregime als Beispiel eines dauerhaft wirkungsschwachen internationalen Regimes

    Laurency, Patrick

    Pages 109-246

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-19185-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-19184-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Funktionen wirkungsschwacher Klimaschutzabkommen
Book Subtitle
Ursachen und Strategien der kontrafaktischen Stabilisierung politischer Zielerwartungen am Beispiel des UN-Klimaschutzregimes
Authors
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19185-0
DOI
10.1007/978-3-531-19185-0
Softcover ISBN
978-3-531-19184-3
Edition Number
1
Number of Pages
XXIV, 406
Number of Illustrations and Tables
4 b/w illustrations
Topics