SPECIAL OFFER: Save 50% on books in Engineering until May 25 (Individuals only)

Mobile Gesellschaft und Soziale Arbeit

Inklusionsprozesse und Partizipation von Allochthonen und Autochthonen in einem peripheren lokalen Milieu

Authors: Roller, Claudia

  • Soziologische Studie zu Inklusionsprozessen und Partizipation von Allochthonen und Autochthonen in einem peripheren lokalen Milieu
10Chapter downloads/week on SpringerLink

Buy this book

eBook $39.99 
price for USA change
  • ISBN 978-3-531-94237-7
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
  • download immediately after purchase
Softcover $59.99 
price for USA change
  • ISBN 978-3-531-18520-0
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days
  • start reading immediately: free online access for 3 weeks right after purchase
About this book

Mobilität, Diversität und Migration prägen gegenwärtig unsere Gesellschaft. Claudia Roller fragt nach den Diskursen und Konzepten von Verwaltung und Bildungseinrichtungen für eine mobile Gesellschaft am Beispiel eines eher ländlich gelegenen, von Industriegeschichte geprägten Milieus. Die Perspektiven von Akteuren der „Sozialen Arbeit“ und der Pädagogik werden im Hinblick auf Förderung von Partizipation und Inklusion rekonstruiert. Dabei zeigt sich: Die gegenwärtigen politisch inszenierten Diskurse, die sich in den sog. Integrationskonzepten realisieren, stehen im Widerspruch zu der gelebten Normalität im Umgang mit Diversität und im Gegensatz zu einer Gesellschaft, die sich über Inklusion in ausdifferenzierte Funktionssysteme und eine zunehmende Ökonomisierung von Lebenswelten organisiert. Neben wissenschaftlichen Erkenntnissen bietet das Buch auch konzeptionelle Hinweise für die sozialarbeiterische Praxis.

About the authors

Dipl.-Soz.-Päd. Claudia Roller promoviert im Fach Soziologie an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Köln.

Table of contents (10 chapter)

  • Einleitung

    Roller, Claudia

    Pages 17-23

  • Mobile Gesellschaft

    Roller, Claudia

    Pages 27-37

  • Befunde zu Lebenslagen und Milieubildungen, zur Demographischen Entwicklung und zur schulischen Bildungssituation in Deutschland

    Roller, Claudia

    Pages 39-53

  • Verwaltungsstrukturen und Funktionssysteme im Gemeinwesen in Bezug auf Veränderungen und Vielfalt

    Roller, Claudia

    Pages 55-93

  • Soziale Problemlagen, Bildungsherausforderungen und deren Definitions- und Bearbeitungsprozesse

    Roller, Claudia

    Pages 97-133

Buy this book

eBook $39.99 
price for USA change
  • ISBN 978-3-531-94237-7
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
  • download immediately after purchase
Softcover $59.99 
price for USA change
  • ISBN 978-3-531-18520-0
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days
  • start reading immediately: free online access for 3 weeks right after purchase

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Mobile Gesellschaft und Soziale Arbeit
Book Subtitle
Inklusionsprozesse und Partizipation von Allochthonen und Autochthonen in einem peripheren lokalen Milieu
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-531-94237-7
DOI
10.1007/978-3-531-94237-7
Softcover ISBN
978-3-531-18520-0
Edition Number
1
Number of Pages
280
Topics