Beiträge zur Sozialen Arbeit an Schulen

Schulsozialarbeit in der Bildungslandschaft

Möglichkeiten und Grenzen des Reformpotenzials

Editors: Spies, Anke (Hrsg.)

  • Was kann Schulsozialarbeit leisten?
  • Bildungspolitische Anforderungen und schulpädagogischer Alltag
  • Handlungsfeld Soziale Arbeit an Schulen im Diskurs
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-18992-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.95
price for USA
  • ISBN 978-3-531-18255-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Mit der zunehmenden Implementation von Schulsozialarbeit sind Reformprozesse im Bildungswesen verbunden, die auch im Kontext des Konstrukts von der ‚lokalen Bildungslandschaft‘ zum Tragen kommen. Zugleich ziehen die sich verändernden Bildungsbedingungen strukturelle Konsequenzen nach sich, die wiederum die fachliche Positionierung des Handlungsfeldes herausfordern und in Schulentwicklungsprozesse einbinden Die sechs Beiträge des Bandes folgen aus unterschiedlichen Perspektiven den derzeit offenen Fragen nach Rahmenbedingungen, Adressierungen, Kooperationspraxen, Entwicklungspotenzialen, Analyseinstrumenten oder auch Indienstnahmen von Schulsozialarbeit und loten dabei deren Möglichkeiten und die Grenzen des Reformpotenzials weiter aus.

About the authors

Dr. Anke Spies ist Professorin für Erziehungswissenschaft am Institut für Pädagogik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Table of contents (7 chapters)

  • Schulsozialarbeit in der Bildungslandschaft – Einleitung

    Spies, Anke

    Pages 7-19

  • Bildungsreform und Sozialarbeit. Eine Analyse der Reformerwartungen und -potenziale von Schulsozialarbeit aus historischer, empirischer und förderpolitischer Perspektive

    Speck, Karsten

    Pages 21-45

  • Zur institutionellen Konstituierung von Schülerinnen und Schülern als Adressaten der Schulsozialarbeit

    Bauer, Petra (et al.)

    Pages 47-69

  • Das ‚Schulklima‘ im Kontext von Adressierungs- und Aneignungsprozessen Eine explorative Annäherung an die Sicht der Adressatinnen und Adressaten von Schulsozialarbeitsangeboten und die Positionen der schulischen Kooperationspartner

    Spies, Anke

    Pages 71-98

  • Schulsozialarbeit im Kontext von Schulentwicklung

    Holtbrink, Laura (et al.)

    Pages 99-116

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-18992-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.95
price for USA
  • ISBN 978-3-531-18255-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Schulsozialarbeit in der Bildungslandschaft
Book Subtitle
Möglichkeiten und Grenzen des Reformpotenzials
Editors
  • Anke Spies
Series Title
Beiträge zur Sozialen Arbeit an Schulen
Series Volume
2
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-18992-5
DOI
10.1007/978-3-531-18992-5
Softcover ISBN
978-3-531-18255-1
Edition Number
1
Number of Pages
V, 190
Number of Illustrations and Tables
5 b/w illustrations
Topics