Über die Rechtfertigung wirtschaftlichen Handelns

CO2-Handel in der kommunalen Energiewirtschaft

Authors: Knoll, Lisa

  • CO2-Handel in der kommunalen Energiewirtschaft

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-18983-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-18221-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der CO2-Handel stellt seit 2005 ein Entscheidungsproblem für viele europäische Unternehmen dar. Lisa Knoll zeigt, wie voraussetzungsvoll ein wirtschaftlich sinnvoller Umgang mit handelbaren Emissionsrechten ist. Anhand von Gruppendiskussionen in zwei kommunalen Energieversorgungsunternehmen belegt sie die Mehrdeutigkeit und Verhandelbarkeit wirtschaftlicher Rationalität und rückt die theoretischen Begriffe Legitimation und Rechtfertigung ins Zentrum. Die empirischen Beobachtungen nutzt die Autorin, um eine Mikrofundierung des soziologischen Neoinstitutionalismus durch die économie des conventions vorzuschlagen.

About the authors

Dr. Lisa Knoll ist an der Universität Hamburg im Bereich der sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Klimaforschung tätig.

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-18983-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-18221-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Über die Rechtfertigung wirtschaftlichen Handelns
Book Subtitle
CO2-Handel in der kommunalen Energiewirtschaft
Authors
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-18983-3
DOI
10.1007/978-3-531-18983-3
Softcover ISBN
978-3-531-18221-6
Edition Number
1
Number of Pages
210
Number of Illustrations and Tables
6 b/w illustrations
Topics