Kontrollierte (Un)Ordnungen der Gesellschaft

Das Beispiel Prostitution

Authors: Ruhne, Renate

  • Prostitution im Spannungsfeld von Akzeptanz und Kontrolle

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-531-94051-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover ca. $39.95
price for USA
  • Due: February 7, 2018
  • ISBN 978-3-531-18053-3
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Trotz zunehmender Akzeptanz wird Prostitution in Deutschland weiterhin als ein streng zu kontrollierendes soziales Problem wahrgenommen. Die breit angelegte empirische Studie zeigt auf, dass verbreitete (räumlich-)soziale Kontrollinstrumente nicht nur einen aktiven Faktor der Herstellung des Phänomens Prostitution selbst darstellen, sondern dabei auch eng verwoben sind mit der (Re-)Produktion sozialer Ordnungsmuster und insbesondere der Geschlechterordnung „Raum Macht Geschlecht“. Die dreibändige Reihe richtet den Blick auf die sozialen Kategorien Geschlecht und Raum als ein sich wechselseitig bedingendes und von Machtverhältnissen durchdrungenes Wirkungsgefüge.

About the authors

Dr. Renate Ruhne ist Privatdozentin an der TU Darmstadt und lehrt Soziologie an der Universität Kassel.

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-531-94051-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover ca. $39.95
price for USA
  • Due: February 7, 2018
  • ISBN 978-3-531-18053-3
  • Free shipping for individuals worldwide

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Kontrollierte (Un)Ordnungen der Gesellschaft
Book Subtitle
Das Beispiel Prostitution
Authors
Copyright
2018
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-94051-9
Softcover ISBN
978-3-531-18053-3
Edition Number
1
Number of Pages
256
Topics