Rekonstruktiv-responsive Evaluation in der Praxis

Neue Perspektiven dokumentarischer Evaluationsforschung

Authors: Engel, Juliane

  • Eine praxeologische Studie zu Bewertungslogiken pädagogischer Akteure im Übergang

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-93343-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-17985-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Was ist bei der Diskussion von Forschungsergebnissen mit den Evaluierten zu beachten? Dokumentarische Evaluationsstudien sehen sich vor die Herausforderung gestellt, sowohl anwendungsbezogen als auch grundlagentheoretisch zu forschen. Diesem Anspruch stellt sich Juliane Lamprecht, indem sie rekonstruktive Evaluationsergebnisse in eine responsive Diskussion mit den Befragten überführt und praxistheoretisch hinterfragt. Die empirische Untersuchung der Evaluationsgespräche mit pädagogischen AkteurInnen, die im Übergang vom Elementar- zum Primarbereich tätig sind, zeigt, wie sich unterschiedliche Relevanzsysteme von ErzieherInnen und LehrerInnen in alltagspraktischen Modi der Kooperation verdeutlichen lassen. Eröffnen sie den pädagogischen Akteuren alternative Zugänge zu gewohnten (Bewertungs-)Praktiken? Diese Frage mündet in den Entwurf einer Theorie der Evaluationspraxis.

About the authors

Dr. Juliane Lamprecht ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Berlin, FB Erziehungswissenschaft und Psychologie, AB Qualitative Bildungsforschung.

Reviews

"Das hier vorgelegte Buch ist für all diejenigen, die bereits responsiv forschen und mit den Grundlagen der dokumentarischen Methode vertraut sind, ausgesprochen lohnend und empfehlenswert. Das Buch sensibilisert für neue Denk- und Sichtweisen und regt in jedem Fall zu einer weitergehenden Auseinandersetzung mit dem responsiv-rekonstruktiven Verfahren an." EWR - Erziehungswissenschaftliche Revue, 2-2012


Table of contents (5 chapters)

  • Einleitung

    Lamprecht, Juliane

    Pages 13-36

  • Empirische Rekonstruktion

    Lamprecht, Juliane

    Pages 37-220

  • Kindheitskonstruktionen: Konsequenzen der Evaluationsstudie für die Transitionsforschung

    Lamprecht, Juliane

    Pages 221-233

  • Entwurf einer Theorie der Evaluationspraxis

    Lamprecht, Juliane

    Pages 235-278

  • Zur Entwicklung responsiver Evaluationsmethoden auf Mikro-, Meso- und Makroebene

    Lamprecht, Juliane

    Pages 279-289

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-93343-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-17985-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Rekonstruktiv-responsive Evaluation in der Praxis
Book Subtitle
Neue Perspektiven dokumentarischer Evaluationsforschung
Authors
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-531-93343-6
DOI
10.1007/978-3-531-93343-6
Softcover ISBN
978-3-531-17985-8
Edition Number
1
Number of Pages
250
Topics