Integrative Modelle in Psychotherapie, Supervision und Beratung

Hochaltrigkeit

Herausforderung für persönliche Lebensführung und biopsychosoziale Arbeit

Editors: Petzold, Hilarion G., Horn, Erika, Müller, Lotti (Hrsg.)

  • Biopsychosoziale Perspektiven auf eine der größten Herausforderungen unserer Zeit

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-92740-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-17523-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

In der Politik wird die sogenannte Vergreisung der Gesellschaft meist als Problem gesehen, z.B. für die Rentenkassen oder das Gesundheitssystem, doch sind mit dem hohen Alter auch positive Aspekte verbunden: Das Buch beleuchtet in interdisziplinärer Sicht Probleme, Herausforderung und Chancen der Hochaltrigkeit - sowohl aus gesellschaftlicher, vor allem aber aus individueller Perspektive. Mit einem modernen, biopsychosozialen Ansatz werden wichtige Themen wie das alternde Gehirn, die psychologische Leistungsfähigkeit, Entwicklungsprozesse, Willensdynamik, Bewegungsaktivität in ihrer Bedeutung für Begleitung, Pflege, Bildungsarbeit, Psychotherapie und die Förderung einer Lebenskunst im hohen Alter ausführlich behandelt. Menschen, die mit Hochbetagten zu tun haben oder arbeiten, finden in diesem Buch nicht nur einen guten Überblick über die aktuellen wissenschaftlichen Entwicklungen in diesem interdisziplinären Arbeitsfeld, sondern auch viele Anregungen für den Umgang mit hochaltrigen Mitbürgerinnen und Informationen für ihr eigenes Altern.

About the authors

Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold (*1944) ist Gründer und Leiter des Fritz-Perls-Instituts (FPI) und der Europäischen Akademie für psychosoziale Gesundheit (EAG) in Hückeswagen, Emeritus für Psychologie an der FU Amsterdam. Er lehrt an der Donau-Universität, Krems, Supervision und Entwicklungspsychologie der Lebensspanne.
Prof. Dr. Erika Horn (*1918) ist Gerontologin in Graz.
Lotti Müller (*1957) ist klinische und Gerontopsychologin, Leiterin der Therapien am Gerontopsychiatrischen Zentrum Hegibach, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich.

Reviews

"Das äußerst interessante und lehrreiche Buch enthält Beiträge von [unterschiedlichen Autoren]. Entstanden ist eine wichtige Lektüre für alle, die mit hochaltrigen Menschen oder zur Hochaltrigkeit praktisch oder wissenschaftlich arbeiten." Informationsrundbrief der EAfA (Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit in der EKD), 52-2011

"Das Buch ist dem an der Thematik Hochaltrigkeit Interessierten als erster Einstieg und Überblick über die unterschiedlichen thematischen Schwerpunkte zu empfehlen. Es regt an, sich mit einzelnen Fragestellungen intensiver zu beschäftigen und gibt hierfür eine gute Orientierung." www.socialnet.de, 14.11.2011

"[... es ist] ein sehr interessantes und lehrreiches Buch, [...] aus dem ich [Johannes Kipp, Autor der Rezension] sehr viel gelernt habe." Psychotherapie im Alter, 2-2011

"Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle, die mit hochaltrigen Menschen oder zur Hochaltrigkeit praktisch oder wissenschaftlich arbeiten." Bücherbord (Diözese Graz-Seckau), 2-2011


Table of contents (17 chapters)

  • Zum Geleit Langlebigkeit – Herausforderung und Chance in einer Gesellschaft des langen Lebens

    Lehr, Ursula

    Pages 13-20

  • Zur Dynamik der Bevölkerungsentwicklung im höchsten Alter

    Scholz, Rembrandt

    Pages 23-35

  • Die Hochaltrigen – eine neue Größe im Gefüge der Intergenerationalität

    Höpflinger, Fran÷ois

    Pages 37-53

  • Zwischen Vitalität und Pflegebedürftigkeit: Stärken und Schwächen des hohen Alters

    Rott, Christoph

    Pages 55-74

  • Das gesunde und das kranke Gehirn von Hochaltrigen – Neurobiologie des Gehirns im hohen Alter

    Streffer, Johannes

    Pages 77-90

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-92740-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-17523-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Hochaltrigkeit
Book Subtitle
Herausforderung für persönliche Lebensführung und biopsychosoziale Arbeit
Editors
  • Hilarion G. Petzold
  • Erika Horn
  • Lotti Müller
Series Title
Integrative Modelle in Psychotherapie, Supervision und Beratung
Copyright
2011
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92740-4
DOI
10.1007/978-3-531-92740-4
Softcover ISBN
978-3-531-17523-2
Edition Number
1
Number of Pages
375
Number of Illustrations and Tables
32 b/w illustrations
Topics