Demokratietheorien

Eine Einführung

Authors: Schmidt, Manfred G.

  • Das Standardwerk zur Politischen Theorie in Vergangenheit und Gegenwart

Buy this book

Softcover $29.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-17310-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Dieses Buch führt in klassische und moderne Demokratietheorien ein. Es schlägt einen Bogen von der Staatsformenlehre des Aristoteles bis zu den Demokratietheorien der Gegenwart und erörtert dabei auch den neuesten Stand der international vergleichenden Demokratieforschung. Der Band stellt zudem die wichtigsten Demokratietypen und die leistungsfähigsten Demokratiemessungen vor. Ferner erkundet er die Funktionsvoraussetzungen der Demokratie, klärt die Bedingungen für erfolgreiche und erfolglose Demokratisierungsvorgänge und geht der Frage nach, ob die Europäische Union an einem strukturellen Demokratiedefizit laboriert. Überdies handelt das Werk sowohl von den Stärken der Demokratie wie auch von ihren Schwächen. Außerdem prüft es die Leistungskraft der Demokratie im Vergleich mit Nichtdemokratien. Auf diesen Grundlagen wird abschließend die Zukunft der Demokratie prognostiziert.
Das vorliegende Werk ist die fünfte - mittlerweile mehrfach erweiterte - Auflage des erstmals 1995 erschienenen Buches.

About the authors

Prof. Dr. Manfred G. Schmidt ist Politikwissenschaftler an der Universität Heidelberg.

Reviews

Pressestimmen zur 5. Auflage:

"Man muss nicht jede Einschätzung und Kritik teilen, gleichwohl wird beides differenziert und fair vorgetragen. So arbeitet Schmidt etwa sechs besonders kritische Stellen in Rousseaus Konstruktion des Gemeinwillens heraus und betont die instrumentelle Bedeutung von Demokratie in der Theorie von Marx. Darüber hinaus vermeidet er eine unrealistische Idealisierung der Demokratie und thematisiert Übergangsbereiche zu autokratischen Systemen. Die gute Strukturierung des Stoffs macht die Arbeit darüber hinaus zu einem guten Nachschlagewerk." hpd.de - Humanistischer Pressedienst, 23.03.2012

Pressestimmen zu den Vorauflagen:

"Dieses Lehrbuch ist ein Klassiker." www.politbuch.wordpress.com, 15.02.2009

„Die Belesenheit und Urteilskraft des Autors sind beeindruckend. Schmidts Werk ist weit mehr als eine „Einführung“ in die Demokratietheorien. Wer dem Autor bis zum Ende folgt, ist bereits weit fortgeschritten in seinen Kenntnissen zur Demokratieforschung. Das Werk ist zudem gut geschrieben und nachvollziehbar gegliedert. Die bedeutsamste Leistung ist der gelungene Brückenschlag zwischen Demokratietheorie und empirischer Demokratieforschung.“ PVS - Politische Vierteljahresschrift


Buy this book

Softcover $29.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-17310-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Demokratietheorien
Book Subtitle
Eine Einführung
Authors
Copyright
2010
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
Softcover ISBN
978-3-531-17310-8
Edition Number
5
Number of Pages
571
Topics