Springer celebrates 175 years of publishing excellence! Join us >>

Erlebniswelten

Megaparty Glaubensfest

Weltjugendtag: Erlebnis - Medien - Organisation

Authors: Forschungskonsortium WJT, Gebhardt, W., Hepp, A., Hitzler, R., Pfadenhauer, M., Reuter, J., Vogelgesang, W., Engelfried-Rave, U., Hunold, J., Krönert, V.

  • Religion als Eventkultur?

Buy this book

eBook $39.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-90745-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-15464-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Köln im August 2005. Die rheinische Metropole befindet sich im Ausnahmezustand. Es ist Weltjugendtag und der Papst ist in der Stadt. Doch nicht nur Köln und das Rheinland sind außer Rand und Band. Ganz Deutschland befindet sich in einer Art von 'religiösem Taumel'. Angestachelt durch eine flächendeckende Medienberichterstattung scheint es kein anderes Thema mehr zu geben als den Besuch des Papstes und das Glaubensfest der katholischen Jugend. Selten zuvor wurde in Deutschland das Katholischsein so enthusiastisch und so ausgelassen gefeiert.
Dem 'Geheimnis' dieses besonderen Ereignisses auf die Spur zu kommen, ist Absicht und Ziel dieses Buches.

About the authors

Prof. Dr. Winfried Gebhardt, Institut für Soziologie, Universität Koblenz-Landau.
Prof. Dr. Andreas Hepp, Institut für Medien, Kommunikation und Information (IMKI), Universität Bremen.
Prof. Dr. Ronald Hitzler, FB Erziehungswissenschaft und Soziologie, Universität Dortmund.
Prof. Dr. Michaela Pfadenhauer, Universität Karlsruhe (TH).
Dr. Julia Reuter, Juniorprofessorin für Soziologie, Universität Trier.
PD Dr. Waldemar Vogelgesang, wiss. Angestellter FB Soziologie, Universität Trier.
Ursula Engelfried-Rave, Institut für Soziologie, Universität Koblenz-Landau.
Jörg Hunold, Abteilung Soziologie, Universität Trier.
Veronika Krönert, Institut für Medien, Kommunikation und Information (IMKI), Universität Bremen.

Reviews

"Interessante Einblicke in Glaube und Spiritualität kirchlich organisierter Jugendlicher erhalten JugendarbeiterInnen und weitere Interessierte [...]." Diakonia - Internationale Zeitschrift für die Praxis der Kirche, 04/2008

"Sowohl der zeitliche Abstand gut zwei Jahre nach dem Weltjugendtag als auch der fachlich distanziertere Blick im Vergleich zu anderen, kircheninternen Analysen machen den besonderen Reiz des Buches aus. Trotz des wissenschaftlichen Anspruchs ist es leicht zu lesen." Querschnitt - Zwischen den Events (Diözese Rottenburg-Stuttgart), Juni-Juli/2008

"Die umfangreiche mediale Kommentierung sowie durchgängig alle Augenzeugenberichte zum XX. Weltjugendtag der katholischen Kirche in Köln 2005 hoben übereinstimmend die dort erlebte Leichtigkeit hervor. Im vorliegenden Band, der die Ergebnisse einer umfangreichen interdisziplinären Studie zu diesem herausragenden Ereignis vorstellt, findet sich diese Charakterisierung nicht nur bestätigt, sondern auf die Publikation selbst hat ganz offensichtlich die den Gegenstand der Untersuchung charakterisierende Leichtigkeit in angenehmer Weise abgefärbt. Auf alle Fälle liest sich der Band, der das Material einer breit gefächerten empirischen Untersuchung verdichtet und dieses abschließend mittels theoretischer Überlegungen kultur- und religionssoziologisch zu verorten sucht, äußerst flüssig und leicht verständlich." tv diskurs, 02/2008

"[...] hier werden in einer attraktiven und gut lesbaren Aufmachung die Ergebnisse einer umfangreichen Studie des 'Forschungskonsortiums WJT' über den Weltjugendtag 2005 in Köln präsentiert. [...] Ein bemerkenswertes Buch, dessen Lektüre nicht nur den Verantwortlichen im Bereich der Jugendpastoral wärmstens zu empfehlen ist." Jugendpastoral Literaturdienst, 20.02.2008

Table of contents (5 chapters)

  • Einleitung

    Pages 11-18

  • Der Weltjugendtag als Erlebnis

    Pages 19-114

  • Der Weltjugendtag als Medienevent

    Pages 115-161

  • Der Weltjugendtag als organisatorische Leistung

    Pages 163-204

  • Die Erfindung des Weltjugendtags als Hybridevent — oder: Wie viel institutionelle Klugheit eignet der Katholischen Kirche?

    Pages 205-217

Buy this book

eBook $39.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-90745-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-15464-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Megaparty Glaubensfest
Book Subtitle
Weltjugendtag: Erlebnis - Medien - Organisation
Authors
Series Title
Erlebniswelten
Series Volume
12
Copyright
2007
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90745-1
DOI
10.1007/978-3-531-90745-1
Softcover ISBN
978-3-531-15464-0
Edition Number
1
Number of Pages
236
Topics