Die politische Ökonomie des EU-Entscheidungsprozesses

Modelle und Anwendungen

Editors: Selck, Torsten, Veen, Tim (Hrsg.)

  • Modelle und Anwendungen

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-91012-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-15406-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this book

Dieses Buch untersucht mit Hilfe politikökonomischer Theorien den Entscheidungsprozess innerhalb der Europäischen Union. Hierbei werden zum einen die Relevanz und die Methodik unterschiedlicher Theorien beim Analysieren des politischen Systems der EU erläutert, zum anderen wird die Prognosekraft der aus diesen Theorien abgeleiteten Hypothesen empirisch überprüft. Das Buch vermittelt einen Einblick in den EU-Gesetzgebungsprozess sowie in die internen Entscheidungsfindungsstrukturen der Europäischen Kommission, des Ministerrates, des Europäischen Parlaments und der Europäischen Zentralbank.

About the authors

Dr. Torsten Selck ist Associate Professor und Reader in Vergleichender Regierungslehre an der Universität Nottingham in Großbritannien.
Tim Veen ist Doktorand in Vergleichender Regierungslehre an der Universität Nottingham in Großbritannien.

Reviews

"Interessant ist, dass eine Vielzahl unterschiedlicher Aspekte des EU-Entscheidungsprozesses behandelt wird. So werden neben eher klassischen Themen wie der Rolle der Kommission, der Gestaltung des Gesetzgebungsprozesses oder der Entscheidungsprozesse im Ministerrat auch allgemein weniger beachtete Aspekte wie Entscheidungsprozesse innerhalb der europäischen Zentralbank oder innerhalb der Ausschüsse des Europaparlaments behandelt. [...] durchgehend gut geschrieben und [...] gut nachzuvollziehen." www.zpol.de (Zeitschrift für Politikwissenschaft), 20.08.2008

Table of contents (10 chapters)

  • Die Europäische Union aus der Sicht der politischen Ôkonomie

    Selck, Torsten J. (et al.)

    Pages 9-28

  • Die politische Ôkonomie der EU-Integration am Beispiel der EU-Osterweiterung

    Bodenstein, Thilo (et al.)

    Pages 29-48

  • Zum Stand der Dinge: Spieltheoretische Modelle des Gesetzgebungsprozesses in der Europäischen Union

    Kathan, Constanze (et al.)

    Pages 49-69

  • Machtindexanalyse und Europäische Zentralbank

    Fahrholz, Christian (et al.)

    Pages 71-89

  • Eine Analyse des europäischen politischen Entscheidungsraumes

    Selck, Torsten J. (et al.)

    Pages 91-110

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-531-91012-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-15406-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die politische Ökonomie des EU-Entscheidungsprozesses
Book Subtitle
Modelle und Anwendungen
Editors
  • Torsten Selck
  • Tim Veen
Copyright
2008
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-91012-3
DOI
10.1007/978-3-531-91012-3
Softcover ISBN
978-3-531-15406-0
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 248
Topics