Soziales Deutschland

Für eine neue Gerechtigkeitspolitik

Editors: Heil, Hubertus, Seifert, Juliane (Hrsg.)

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-322-80799-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-14798-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung bestätigt einen gefährlichen Trend: Die sozialen Unterschiede in Deutschland verschärfen sich weiter. Einer wachsenden Zahl von reichen Bürgern steht eine immer größere Gruppe von Menschen gegenüber, die als arm gelten. Seit Mitte der achtziger Jahre lässt sich auch in Westeuropa dieser Prozess beobachten, der mit Begriffen wie "Neue Armut" oder "Soziale Exklusion" umschrieben wird: In seinem Verlauf werden bestimmte soziale Gruppen in immer größere Distanz zum Durchschnitt der Gesellschaft nach unten gedrängt und von der Wechselseitigkeit sozialer Beziehungen und wesentlichen Partizipationsmöglichkeiten ausgeschlossen. Arbeitslosigkeit und Armut haben damit eine neue Qualität angenommen. Rund um das Thema "Soziale Exklusion" bündelt dieser Sammelband Beiträge namhafter Sozialwissenschaftler und politischer Praktiker. Dabei soll es sowohl um Bestandsaufnahmen zur sozialen Lage in Deutschland als auch um normative politische Wertvorstellungen, institutionelle Voraussetzungen und Konzeptionen für eine neue Gerechtigkeitspolitik gehen.

About the authors

Hubertus Heil ist Bundestagsabgeordneter der SPD und seit November 2005 SPD-Generalsekretär. Juliane Seifert ist Historikerin, Politikwissenschaftlerin und arbeitet derzeit im Büro der Bundestagsabgeordneten Katja Mast.

Reviews

"Ein spannender und notwendiger Diskussionspunkt für eine neue Gerechtigkeitspolitik." www.vorwaerts.de, 24.08.2006

Table of contents (2 chapters)

  • Gerechte Bildungschancen

    Jürgen Zöllner

    Pages

  • Der neue Arbeitsmarkt und der Wandel der Gewerkschaften

    Wolfgang Schroeder

    Pages 85-96

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-322-80799-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-14798-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Soziales Deutschland
Book Subtitle
Für eine neue Gerechtigkeitspolitik
Editors
  • Hubertus Heil
  • Juliane Seifert
Copyright
2005
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-80799-1
DOI
10.1007/978-3-322-80799-1
Softcover ISBN
978-3-531-14798-7
Edition Number
1
Number of Pages
141
Number of Illustrations and Tables
2 b/w illustrations
Topics