Hundreds of Mathematics books at half price + FREE shipping! Get yours now >>

Amnesie, Amnestie oder Aufarbeitung?

Zum Umgang mit autoritären Vergangenheiten und Menschenrechtsverletzungen

Editors: Schmidt, Siegmar, Pickel, Gert, Pickel, Susanne (Hrsg.)

  • Überblick zur Vergangenheitsbewältigung in Deutschland und anderen Ländern

Buy this book

Softcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-13868-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Nicht nur in Deutschland ist die politische Gegenwart durch Belastungen einer autoritären Vergangenheit gekennzeichnet. In diesem Sammelband wird theoretisch und empirisch vergleichend der Umgang mit der Vergangenheit in lateinamerikanischen, asiatischen, osteuropäischen und afrikanischen Ländern behandelt. Dabei wird in erster Linie nach Zusammenhängen zwischen der politischen Stabilität und der Aufarbeitung bzw. der Nichtaufarbeitung von Menschenrechtsverletzungen autoritärer Vorgängerregime gefragt. Deutlich wird, dass auf der einen Seite zwar ein „Schlussstrich“ - eine kollektive Amnesie - unter vergangenes Unrecht kaum möglich ist, auch wenn dies beim Übergang zu einem neuen System von den Beteiligten häufig beabsichtigt war. Auf der anderen Seite bleibt die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit aber oftmals oberflächlich und folgenlos. Der Band beschäftigt sich in einem ersten Teil mit der „doppelten“ Vergangenheitsaufarbeitung in Deutschland, enthält Überblickbeiträge zur Begrifflichkeit und zu Lateinamerika und Osteuropa sowie ausführliche Länderstudien zu Russland, Polen, Spanien, Ruanda, Südafrika, Namibia, Kambodscha und Chile.

About the authors

Prof. Dr. Siegmar Schmidt lehrt Politikwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau.
PD Dr. Gert Pickel lehrt an der Universitäten Leipzig und der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).
Dr. Susanne Pickel arbeitet am Institut für Politikwissenschaft der Universität Greifswald.


Reviews

"Wer sich fundiert über die Vielfältigkeit und die Möglichkeiten gesellschaftlicher Versöhnung und Vergangenheitsbewältigung - von deutscher Erinnerungspolitik bis zu den jüngsten Bürgerkriegserfahrungen - informieren möchte, dem sei dieser Sammelband empfohlen." Der Bürger im Staat (Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg), 2-2010

Buy this book

Softcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-531-13868-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Amnesie, Amnestie oder Aufarbeitung?
Book Subtitle
Zum Umgang mit autoritären Vergangenheiten und Menschenrechtsverletzungen
Editors
  • Siegmar Schmidt
  • Gert Pickel
  • Susanne Pickel
Copyright
2009
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
Softcover ISBN
978-3-531-13868-8
Edition Number
1
Number of Pages
309
Number of Illustrations and Tables
17 b/w illustrations
Topics