Rheinisch-Westfälische Akademie der Wissenschaften

Rheinisch-Westfälische Akademie der Wissenschaften

Geisteswissenschaften Vorträge · G 300

Authors: Großfeld, Bernhard

Buy this book

eBook $49.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-322-86365-2
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
Softcover $69.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-531-07300-2
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days
About this book

1 Die Sprache war und ist ein groGes Thema der Juristen. Jurisprudenz ist auch Sprachschulung: Wie spreche, wie schreibe ich gut, liberzeugend?2 Die Antwor­ ten: Vermeide unnatige Warter; wahle das Verb; bringe Details nur, wenn und wo sie nlitzen; schreibe im Sprechrhythmus (man solI nicht schreiben, wie man spricht, aber man soIl schreiben, als sei es gesprochen). Doch Juristen reichen 3 darUber hinaus: Gerade sie breiteten die neuhochdeutsche Schriftsprache aus • Der Jurist Christian Thomasius hielt 1687 in Leipzig die erste Vorlesung in deut­ scher Sprache, "ein erschreckliches und solange damals die U niversitat gestanden hatte, noch nie erhartes Crimen";4 er gab seinen Harern Obungen, urn ihren s deutschen Aufsatz zu verbessern. Jakob Grimm begrundete mit der "Deutschen Grammatik" die Germanistik als Wissenschaft;6 Freiherr von KlinGberg, der Heidelberger Jurist, schuf die Rechtssprachgeographie;7 Ludwig Reiners schrieb 1 Dolle, Vom Stil der Rechtssprache, Tiibingen 1949; GroBfeld, Sprache und Recht, JZ 1984, 1; ders. , Sprache, Recht, Demokratie, NJW 1985, 1577. Blasius, Sprache und Rechtspraxis, Verwal­ tungsrundschau 1986, 147. V gl. Berendt, N ada Brahma. Die Welt ist Klang, Reinbeck 1988; 1m Haus der Sprache (Bearb. RosslWalter), Freiburg 1983 2 Posner, Goodbye to the Bluebook, Chicago L. Rev. 53 (1986) 1343, 1349; Wydick, Plain English for Lawyers, California L. Rev. 66 (1978) 727 3 Lasch, Geschichte der Schriftsprache in Berlin bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Dortmund 1910, S. 135. Vgl.

Free Preview

Buy this book

eBook $49.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-322-86365-2
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
Softcover $69.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-531-07300-2
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Rheinisch-Westfälische Akademie der Wissenschaften
Book Subtitle
Geisteswissenschaften Vorträge · G 300
Series Title
Rheinisch-Westfälische Akademie der Wissenschaften
Series Volume
G 300
Copyright
1990
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Westdeutscher Verlag GmbH Opladen
eBook ISBN
978-3-322-86365-2
DOI
10.1007/978-3-322-86365-2
Softcover ISBN
978-3-531-07300-2
Edition Number
1
Topics