Turbo-Pascal für Ingenieure

Eine Einführung mit Anwendungen aus Naturwissenschaft und Technik

Authors: Ekbert, Hering

Buy this book

eBook $49.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-322-89743-5
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
Softcover $69.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-528-14479-1
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days
About this book

4 Tabelle 1-1 Dateitypen in Turbo Pascal Abkiirzung Dateityp . BAK Sicherungskopie (BACK UP) . BGI Turbo Pascal Graphik (Borland Graphics Interface) . BIN Programme in Maschinensprache (BINARY FILES) . CFG Konfigurationsdatei (CONFIGURATION) Vektor-Zeichensatzdatei . CHR . COM Ausfiihrbares Programm mit maximal 64 KByte (COMMAND) . DOC Dokumentationsdatei . EXE Ausfiihrbares Programm beliebiger Unge (EXECUTABLE) . HLP Hilfedatei . MAP Debugger-Datei . OBJ Externe (nicht Pascal-) Programme im Zwischenformat . OVR Overlay-Dateien (OVERLAY) Quelltext-Datei (PASCAL) . PAS . PCK Dateilisten (PICK) . TP CompilerDatei (TURBO PASCAL) Standard-Programmbibliothek (TURBO PASCAL LIBRARY) . TPL . TPM Zusatzinformationen tiber Fehler (TURBO PASCAL MAP) Vordefinierte (Standard-Units) oder selbsterzeugte Bibliothekeinheitcn . TPU (Units) (TURBO PASCAL UNIT) . ZIP Gepackte Dateien Ein wichtiger Vorteil der Progranuniersprache Pascal gegeniiber vie len anderen (z. B. BASIC oder FORTRAN) ist die Behandlung dynamischer Daten. Darunter werden Daten verstanden, die sich wahrend des Progranunablaufs in ihrer Struktur andem, d. h. die Anzahl und der Aufbau der Datenelemente verandem sich. In Turbo Pascal wird auch der Datentyp Datei (file) als dynamische Datenstruktur be­ handelt. Bild 1-3 zeigt die verschiedenen Arten von dynamischen Daten. Die Speicherung dynamischer Variablen geschieht in Turbo Pascal in einem beson­ deren Bereich, dem Heap (Hal de oder Berg). Ganz wichtig ist dabei der Zeiger (Heap-Pointer), der auf den Anfang der dynamischen Datenstruktur zeigt. Der Heap-Pointer wird, von der niedrigsten Adresse ausgehend, mitjeder neuen dyna­ mischen Variablen eine Stufe hOher gesetzt. DYNAMISCHE DATEN ~-----J\ mnn -umt- ~ 177777777777% Datenstruktur wachst Datenstruktur wachst Ende : . . . :no ___ :_:_ und nimmt ab auf an einem Ende und ~ derselben Seite.

Free Preview

Buy this book

eBook $49.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-322-89743-5
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
Softcover $69.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-528-14479-1
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Turbo-Pascal für Ingenieure
Book Subtitle
Eine Einführung mit Anwendungen aus Naturwissenschaft und Technik
Copyright
1992
Publisher
Vieweg+Teubner Verlag
Copyright Holder
Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-89743-5
DOI
10.1007/978-3-322-89743-5
Softcover ISBN
978-3-528-14479-1
Edition Number
2
Topics