Hören und Gleichgewicht. Im Blick des gesellschaftlichen Wandels

7. Hennig Symposium

Editors: Plinkert, Peter K., Klingmann, Christoph (Hrsg.)

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-211-99270-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-211-99269-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Schwindel ist ein häufiges Symptom. Er tritt nicht nur bei hochbetagten Patienten auf, sondern kann auch Kinder, junge und ältere Erwachsene aber auch Hochleistungssportler sowie Raumfahrer treffen. Auch das Gehör kann in jedem Alter eingeschränkt sein jedoch heute dank, moderner Möglichkeiten, nahezu jedem Patienten wieder ermöglicht werden.

Gleichzeitig verlagert sich das Freizeitverhalten der Bevölkerung heutzutage in Grenzbereiche auf See, unter Wasser, im Gebirge oder auch in der Schwerelosigkeit, wo besondere Umweltbedingungen herrschen, die Hör- und Gleichgewichtsorgan in einem besonderen Maße fordern und gefährden können.

In diesem Buch beleuchten Fachleute der Hör- und Gleichgewichtsforschung sowie Experten aus den Bereichen der Seefahrt, des Tauchsports, des Bergsteigens und der Raumfahrt die Besonderheiten des Hör- und Gleichgewichtssystems. Führenden Experten aus dem deutschsprachigen Raum stellen ausführlich und auf verständliche Weise die modernen Möglichkeiten der Schwindelbehandlung und der Wiederherstellung der Hörfunktion dar und bringen den Leser auf den aktuellen Stand der Forschung und Entwicklung. Dabei reicht die Spannbreite von den theoretischen Grundlagen über die diagnostischen Möglichkeiten bis hin zu moderner pharmakologischer, operativer und rehabilitativer Therapie.

About the authors

Prof. Dr. Dr. h. c. Peter K. Plinkert, Direktor der Hals-Nasen-Ohren-Klinik der Universitätsklinik Heidelberg

Dr. med. Christoph Klingmann, Oberarzt an der Hals-Nasen-Ohren-Klinik der Universitätsklinik Heidelberg

Table of contents (25 chapters)

  • Grundlagen des Hör- und Gleichgewichtssystems

    Senthilan, P. (et al.)

    Pages 3-8

  • Presbyakusis — genetische und umweltbedingte Risikofaktoren

    Pfister, M.

    Pages 9-14

  • Pharmakotherapie bei Hörstörungen — Gegenwärtiger Stand und aktuelle Entwicklungen

    Plontke, S. K.

    Pages 15-24

  • Gentherapie des Innenohres

    Praetorius, M.

    Pages 25-32

  • Versorgung resthöriger Patienten mit einem neuen hörerhaltenden Cochlea-Implantat-System

    Büchner, A. (et al.)

    Pages 33-42

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-211-99270-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-211-99269-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Hören und Gleichgewicht. Im Blick des gesellschaftlichen Wandels
Book Subtitle
7. Hennig Symposium
Editors
  • Peter K. Plinkert
  • Christoph Klingmann
Copyright
2010
Publisher
Springer-Verlag Wien
Copyright Holder
Springer-Verlag Vienna
eBook ISBN
978-3-211-99270-8
DOI
10.1007/978-3-211-99270-8
Hardcover ISBN
978-3-211-99269-2
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 289
Topics