Abteilung I: Veröffentlichte Schriften

Allgemeine Erkenntnislehre

Abteilung I / Band 1

Authors: Schlick, Moritz

Editors: Wendel, Hans Jürgen, Engler, Fynn Ole (Hrsg.)

    • Neuauflage und textkritische Edition der Schriften von Moritz Schlick
    • Entstehungsgeschichte und wissenschaftshistorischer Hintergrund
    • Richtungsweisender Beitrag zur Erforschung des Werkes Moritz Schlicks
see more benefits

Buy this book

eBook $139.00
price for USA
  • ISBN 978-3-211-69399-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $179.00
price for USA
  • ISBN 978-3-211-32768-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Allgemeine Erkenntnislehre gilt als das Hauptwerk von Moritz Schlick. Hierin entwickelt Schlick in Auseinandersetzung mit zeitgenössischen Positionen seine einflussreichen Gedanken zum Wesen der Erkenntnis, zum Verhältnis zwischen Psychologie und Logik, zum Leib-Seele-Problem und zum erkenntnistheoretischen Realismusstreit. Der Text wurde während der frühen Rostocker Jahre Schlicks, von 1911 bis 1916, verfasst. Die Allgemeine Erkenntnislehre ist ein Meilenstein der wissenschaftlichen Philosophie und grundlegend für die spätere Entwicklung des Wiener Kreises des Logischen Empirismus.

About the authors

Hans Jürgen Wendel,

geboren 1953 in Ludwigshafen am Rhein, Studium der Sozialwissenschaften und Philosophie in Berlin und Mannheim, 1982 Diplom in Soziologie, bis 1985 Promotionsstipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes, 1986 Promotion zum Dr. phil, 1989 Habilitation, 1985 bis 1990 wissenschaftlicher Assistent an der Universität Mannheim, 1990 bis 1992 Lehrtätigkeit in Kiel und Berlin, seit 1992 Universitätsprofessor für Philosophie, Leiter der Moritz Schlick Forschungsstelle, seit 2002 Rektor der Universität Rostock.

Fynn Ole Engler,

geboren 1971 in Wismar, 1991–1997 Studium der Physik und Philosophie in
Rostock und Edinburgh, 1998–2001 Stipendiat der Studienstiftung des
deutschen Volkes, seit 2001 wissenschaftlicher Assistent am Institut für
Philosophie der Universität Rostock, Mitherausgeber der Moritz-Schlick-Vorlesungen.

Reviews

„Ein großes Verdienst der vorliegenden kritischen Edition der Allgemeinen Erkenntnislehre, die sie vor allen anderen existierenden Ausgaben auszeichnet, ist, dass sie beide Auflagen der AEL, nämlich die von 1918 und die von 1925 neben einander stellt. […] Dazu offeriert die vorliegende Ausgabe einen keine Wünsche offen lassenden editorischen Apparat, der alle Änderungen, Auslassungen, und Hinzufügungen, minutiös verzeichnet und gegebenenfalls kommentiert.“ Thomas Mormann, Journal for General Philosophy of Science


Table of contents (4 chapters)

Buy this book

eBook $139.00
price for USA
  • ISBN 978-3-211-69399-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $179.00
price for USA
  • ISBN 978-3-211-32768-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Allgemeine Erkenntnislehre
Book Subtitle
Abteilung I / Band 1
Authors
Editors
  • Hans Jürgen Wendel
  • Fynn Ole Engler
Series Title
Abteilung I: Veröffentlichte Schriften
Series Volume
1
Copyright
2009
Publisher
Springer-Verlag Wien
Copyright Holder
Springer-Verlag Vienna
eBook ISBN
978-3-211-69399-5
DOI
10.1007/978-3-211-69399-5
Hardcover ISBN
978-3-211-32768-5
Edition Number
1
Number of Pages
X, 946
Number of Illustrations and Tables
2 b/w illustrations
Topics