Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie - Wissen | Diskurs | Religiöser und kirchlicher Wandel in Ostdeutschland 1989–1999

Religiöser und kirchlicher Wandel in Ostdeutschland 1989–1999

Pollack, Detlef, Pickel, Gert (Hrsg.)

2000, 391S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-95198-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8100-2477-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Buch

Mit dem Zusammenbruch des politischen und wirtschaftlichen Systems der DDR wurde auch eine Phase repressiver Kirchen- und Religionspolitik beendet. Im Laufe der Geschichte der DDR war der Anteil der Kirchenmitglieder von über 90 Prozent auf etwa 30 Prozent zurückgegangen. Dennoch kam es nach 1989 nicht zu der von vielen erwarteten religiös-kirchlichen Erneuerungsbewegung.

Content Level » Research

Stichwörter » Ausländer - Bundestag - Bundestagswahl - Familie - Kirche - Modernisierung - Nation - Politik - Postmodernisierung - Religion - Religiosität - Vereinigung - Verfassung - Wahlen - Zukunft

Verwandte Fachbereiche » Soziologie - Wissen | Diskurs

Inhaltsverzeichnis 

Aus dem Inhalt:  Internationale Vergleichsstudien Wolfgang Jagodzinski, Religiöse Stagnation in den Neuen Bundesländern: Fehlt das Angebot oder fehlt die Nachfrage? Hermann Denz, Postmodernisierung von Religion in Deutschland -Ost-West-Vergleich im europäischen Kontext Allan L. McCutcheon, Religion und Toleranz gegenüber Ausländern.Eine vergleichende Trendanalyse fremdenfeindlicher Gesinnung nach derVereinigung Deutschlands  Vergleiche zwischen Ost- und Westdeutschland Heiner Meulemann, Moralische Striktheit und Religiosität in Ost-und Westdeutschland 1990-1994. Über den Einfluß unterschiedlicherSozialverfassungen auf die Korrelationen zwischen Einstellungen Michael Terwey, Kirche und Zukunftsfurcht: Ut sibi sui liberisuperstites essent Jörg Jacobs, Die konfessionell-religiöse Spannungslinie amBeispiel der Bundestagswahlen 1994 und 1998  Kirchenorganisatorische Probleme nach der Wiedervereinigung Barbara Thériault, Die ¶Professional Guardians of theSacred¶ und die deutsche Verfassungsgebung  Kirche und Konfessionslosigkeit Gert Pickel, Konfessionslose in Ost- und Westdeutschland -ähnlich oder anders? Albrecht Döhnert, Jugendweihe zwischen Familie, Politik undReligion. Eine empirische Studie zum For

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wissen - Diskurs.