Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie - Wirtschaft | Organisation | Neuausrichtung der Bundeswehr - Beiträge zur professionellen Führung und Steuerung

Neuausrichtung der Bundeswehr

Beiträge zur professionellen Führung und Steuerung

Richter, Gregor (Hrsg.)

2012, 292S. 34 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-94331-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-18227-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Auf dem Weg zur professionellen Führung und Steuerung

,Neuausrichtung‘ ist das Leitkonzept, mit dem die Bundeswehr ihren 2011 eingeleiteten umfassenden Reformprozess bezeichnet. Die Autorinnen und Autoren analysieren und bewerten die Eignung unterschiedlicher Ansätze des New Public Management (NPM) für die Streitkräfte und die Wehrverwaltung aus verschiedenen disziplinären und praxisbezogenen Perspektiven. Ziel ist es, das Verständnis für notwendige Veränderungen zu vertiefen, geeignete Steuerungsinstrumente vorzustellen, Begriffe wissenschaftlich zu klären und damit die Realisierung eines modernen Planungs- und Steuerungssystems für die Bundeswehr zu unterstützen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Politik - Sicherheits- und Verteidigungspolitik - Soldaten und Soldatinnen - Soziologie - Transformation der Bundeswehr

Verwandte Fachbereiche » Soziologie - Wirtschaft | Organisation

Inhaltsverzeichnis 

Mit Beiträgen von Christina Schaefer, Ulf Papenfuß, Bernhard Hirsch, Arne Steuer, Carsten Rüdiger, Eva-Maria Kern, Harro Wist, Susanne Schaumburg, Gerd Portugall, Gabriela Schelleis, Robert Bergmann, Karl Schreiner, Wolfgang Gäbelein, Dieter Warnecke, Martin Rüttler, Dietmar Theis, Thomas Krampe, Ansgar Rieks, Stephan Minz, Siegfried Zeyer, Martin Elbe, Tobias Scheytt, Wenzel Matiaske, Stefan Müller, Klaus Schuberth, Ernst-Christoph Meier

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Organisationssoziologie, Wirtschaftssoziologie.