Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie - Wirtschaft | Organisation | Wirtschaftspsychologie - Zentrale Schriften und Persönlichkeiten

Wirtschaftspsychologie

Zentrale Schriften und Persönlichkeiten

Miller, Rudolf (Hrsg.)

2016, Etwa 250 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-531-93130-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
approx. $39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-16954-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: Mai 30, 2016


add to marked items

  • Über die Geschichte der Wirtschaftspsychologie
Buchhandelstext
Nicht nur eine stetig wachsende Zahl von Publikationen in der Wirtschaftspsychologie sondern auch deren thematische Breite erschweren es Interessierten, eine inhaltliche Struktur der Teildisziplin sowie die ideengeschichtliche Entwicklung und Verknüpfung einzelner Theorien und Konzepte zu erkennen. Zu vier ausgewählten Teilbereichen werden Originalbeiträge aus klassischen Arbeiten auszugsweise oder vollständig vorgestellt, die wissenschaftliche Bedeutung ihrer Autoren herausgearbeitet, die fach- und sozialgeschichtlichen Hintergründe reflektiert und die Relevanz dieser Arbeiten für die nachfolgenden Entwicklungen bis zur gegenwärtigen Theoriebildung diskutiert.

Inhalt
Von der wissenschaftlichen Betriebsführung zur Arbeitspsychologie: Kraepelin, Gilbreth, Lewin - Psychotechnik: Münsterberg, Moede, Stern - Die Entwicklung der Organisationspsychologie: Rosenstock, Mayo, Maslow - Markt- und Konsumpsychologie: Scott, Marbe, Binder

Zielgruppe
Studierende, Lehrende und Forschende aus (Wirtschafts-)Psychologie, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften WissenschaftshistorikerInnen PraktikerInnen aus Organisations-/Unternehmensberatung, Marktforschung, Supervision und Coaching

Über den Autor/Hrsg
Prof. Dr. Dr. h. c. Rudolf Miller, Dipl. Volkswirt, Dr. phil., apl. Professor für Sozialpsychologie, Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften der FernUniversität in Hagen. Ehrendoktor der Staatlichen Technischen Universität Charkow, Ukraine, langjähriger Organisationsberater.

Stichwörter » Arbeitspsychologie - Lehrbuch - Marktpsychologie - Organisationspsychologie - Psychologie - Psychotechnik - Schlüsseltexte

Verwandte Fachbereiche » Arbeits- und Organisationspsychologie - Wirtschaft | Organisation

Inhaltsverzeichnis 

Von der wissenschaftlichen Betriebsführung zur Arbeitspsychologie: Kraepelin, Gilbreth, Lewin - Psychotechnik: Münsterberg, Moede, Stern - Die Entwicklung der Organisationspsychologie: Rosenstock, Mayo, Maslow - Markt- und Konsumpsychologie: Scott, Marbe, Binder

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Organisationssoziologie, Wirtschaftssoziologie.