Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie - Kultur | Exportgut Kultur - Aktuelle Situation und Perspektiven aus dem Blickwinkel der populären Musik

Exportgut Kultur

Aktuelle Situation und Perspektiven aus dem Blickwinkel der populären Musik

Reihe: VS College, Band 36

Bellion, Tom

2013, Etwa 120 S. 15 Abb.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

ISBN 978-3-658-00656-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

  • ​Sozialwissenschaftliche Studie
​Die Luxemburger Rock- und Popszene pulsiert – allerdings in einem Land, in dem es bis dato, nicht zuletzt wegen der geringen Demographie, keine nennenswerte Musikindustrie gibt. Die Frage stellt sich also, wie die in Luxemburg lebenden Kulturschaffenden ihre schöpferischen Werke einem breiteren, und damit internationalen Publikum zugänglich machen können. Basierend auf einer Beschreibung der Ist-Situation, einer Expertenbefragung und auf theoretischen Ansätzen aus dem Kulturmanagement, dem New Public Management und dem Marketing werden Pisten aufgezeichnet, wie ein integriertes Förderkonzept zur Vermarktung und Etablierung von Künstlern auf relevanten Märkten entwickelt werden könnte.

Content Level » Research

Stichwörter » Export - Kulturmanagement - Marketing - New Public Management - Popmusik

Verwandte Fachbereiche » Kultur - Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

​Rahmenbedingungen kulturellen Schaffens in Luxemburg.- Expertenbefragung.- Reflexives Kulturmanagement und aktivierende Kulturpolitik.- Kontraktmanagement.- Kulturmanagement.- Marketing als integrativer Managementansatz.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Kulturmanagement.