Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie - Kultur | Probleme und Formationen des modernen Subjekts - Zu einer Theorie universaler Bezogenheiten

Probleme und Formationen des modernen Subjekts

Zu einer Theorie universaler Bezogenheiten

Zizek, Boris

2012, 292S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-19279-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-19278-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Zu einer Theorie der universalen Bezogenheiten des Subjekts​

In seinen kulturhistorischen Formationen wird das  Subjekt als kooperationsorientierter Bewährungssucher rekonstruiert, was den Blick auf das pädagogische Gegenüber nachhaltig verändert. Es werden entsprechende Schlussfolgerungen für die pädagogische Professionalität abgeleitet. Die systematisch entwickelte Bezogenheitstheorie erlaubt die Rekonstruktion der universalen und kulturspezifischen Aspekte des Subjekts. Boris Zizek zeigt auf der Subjektebene die Bedingungen modernen Zusammenlebens auf und präsentiert somit eine empirisch durchgeführte Mikrosoziologie der Moderne. 

 

Content Level » Research

Stichwörter » Bewährung - Kultur

Verwandte Fachbereiche » Kultur

Inhaltsverzeichnis 

Methodische Reflexion und Begründung des Untersuchungsmaterials.- Kunstwerkanalysen - Das moderne, sich verinselnde Subjekt.- Kulturhistorische Kontextuierung der Romane.- Plessners Anthropologie der Krise - Zu einem krisentheoretischen Subjektbegriff.- Meads Perspektive der Kooperation.- Einführung der Perspektive der Entwicklung.- Kritische Diskussion konkurrierender theoretischer Ansätze.- Pädagogisches Reflexion.​

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Kulturwissenschaft.