Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie - Kultur | Zur Aktualität von James Clifford - Einleitung in sein Werk

Zur Aktualität von James Clifford

Einleitung in sein Werk

Reinhardt, Thomas

2015, 160 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-531-93109-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
approx. $29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-16428-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: November 5, 2015


add to marked items

  • Das Einführungsbuch zu James Clifford

James Clifford, geb. 1945 und seit 1978 Professor im Graduiertenstudiengang History of Consciousness der University of California in Santa Cruz, hat wie wenige andere Autoren unser Denken und Schreiben über das Fremde und das Eigene verändert. In seinen Texten werden die großen Fragen der postkolonialen und postmodernen Auseinandersetzung um Kultur und Identität ebenso behandelt wie das Verhältnis zwischen Raum, Reisen und Wissen, Lokalität und Mobilität, Wahrnehmung und Repräsentation. Wenngleich meist in erster Linie der Ethnologie zugeordnet, reicht Cliffords Einfluss doch weit über die Fachgrenzen hinaus in so unterschiedliche Disziplinen wie Geschichts- und Literaturwissenschaft, Kunstgeschichte und Museologie, Philosophie und Postcolonial Studies. Der vorliegende Band gibt einen Überblick über die Hauptlinien von Cliffords Werk und ordnet seine Thesen in einen weiteren ideengeschichtlichen Kontext ein.

PD Dr. Thomas Reinhardt lehrt Ethnologie an der LMU München.

Content Level » Research

Stichwörter » Ethnologie - Geschichte - Kultur - Soziologie

Verwandte Fachbereiche » Kultur - Theorie

Inhaltsverzeichnis 

liegt noch nicht vor

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Kulturwissenschaft.