Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie - Familiensoziologie | Jahrbuch Jugendforschung - 2. Ausgabe 2002

Jahrbuch Jugendforschung

2. Ausgabe 2002

Merkens, Hans, Zinnecker, Jürgen (Hrsg.)

2002, 344S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-80893-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8100-3577-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Zwei Themen stehen im Mittelpunkt dieser Ausgabe des Jahrbuches Jugendforschung: Unter dem Thema "Theoretische Modelle der Jugendforschung" diskutieren drei Beiträge die Konzepte Entwicklungsaufgaben, Altersnormen und Generation in ihrer Bedeutung für die künftige Jugendforschung.
Längsschnittstudien bilden den Kern des zweiten Themas. Aus der Perspektive langzeitlicher Verläufe beschäftigen sie sich u.a. mit der Entwicklung von Identität und Selbstwert von der Jugend bis ins Erwachsenenalter sowie den Schulleistungen von Jugendlichen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Berufschancen - Bildung - Entwicklung - Entwicklungsaufgaben - Identität - Jugend - Jugendforschung - Längsschnittstudien - Modelle, theoretische - Schulleistungen

Verwandte Fachbereiche » Erziehungswissenschaft - Familiensoziologie - Lebensphasen

Inhaltsverzeichnis 

Theoretische Modelle der Jugendforschung - Längsschnittstudien - Methodologie: Trends - Internationale Länderberichte - Titel - Thesen - Projekte - Personen und Institutionen Mit Beiträgen von: Heinz Reinders, Werner Fuchs-Heinritz, Jürgen Zinnecker, Heiner Meulemann, Reinhard Pekrun/Thomas Götz/Wolfram Titz/Hubert Hofmann, Matthias Reitzle, Walter Bien, Rainer K. Silbereisen, Rainer H. Lehmann/Astrid Neumann, Klaus Neumann-Braun/Arnulf Deppermann/Axel Schmidt, Petra Strehmel, Hans Merkens, Dagmar Hoffmann/Fabian Kersten, Jürgen Mansel, Peter Noack.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Familien-, Jugend und Altersoziologie.