Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | Religiosität in der säkularisierten Welt - Theoretische und empirische Beiträge zur Säkularisierungsdebatte

Religiosität in der säkularisierten Welt

Theoretische und empirische Beiträge zur Säkularisierungsdebatte in der Religionssoziologie

Franzmann, Manuel, Gärtner, Christel, Köck, Nicole (Hrsg.)

2006, VII, 445 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-90213-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8100-4039-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Das Buch befasst sich mit der in der gegenwärtigen Religionssoziologie kontrovers geführten Debatte um die Säkularisierungsthese. Da das Phänomen der Säkularisierung - komplementär dazu auch des Fundamentalismus - eng mit den monotheistischen Religionen verbunden ist, liegt der Schwerpunkt des Bandes auf diesen Religionstraditionen; vor allem der christlichen und islamischen. Neben unterschiedlichen soziologischen Paradigmen werden vergangene Epochen und gegenwärtige Tendenzen, sowohl anhand von länderspezifischen Entwicklungen, die sich vor allem auf Europa, Lateinamerika, die Türkei und Indonesien beziehen, als auch an Einzelbiographien, diskutiert.

Content Level » Research

Stichwörter » Aufklärung - Fundamentalismus - Islam - Religionssoziologie - Soziologie - Säkularisierung

Verwandte Fachbereiche » Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

Mit Beiträgen von Heike Bock, Steve Bruce, Paul Chambers, Roberto Cipriani, Dan Dungaciu, Patrizio Foresta, Manuel Franzmann, Franz Höllinger, David Martin, Ulrich Oevermann, Detlef Pollack, Susanne Schröter u.a. Säkularisierungstheorie - Historische Entwicklung - Säkularisierung und christliche Religionstradition - Säkularisierung und Islam

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Soziologie, allgemein.