Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | Atheismus und religiöse Indifferenz

Atheismus und religiöse Indifferenz

Gärtner, Christel, Pollack, Detlef, Wohlrab-Sahr, Monika (Hrsg.)

2003, 405 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-663-09301-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8100-3639-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Das Buch befasst sich in theoretischen und empirischen Beiträgen mit dem Aufkommen und der Durchsetzung atheistischer und religiös indifferenter Positionen und Einstellungen in Vergangenheit und Gegenwart. Davon ausgehend werden Fragen nach dem Charakter und der Zukunft des Religiösen diskutiert.

Content Level » Research

Stichwörter » Atheismus - Milieu - Religion - Religionssoziologie - Religiosität - Soziologie - Struktur - Säkularisierung - Theologie

Verwandte Fachbereiche » Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

Ursprünge des Atheismus: Positionen, Milieus, Bedingungen - Religiöse Indifferenz und Atheismus: Empirische Beiträge - Die DDR und Ostdeutschland: Zivilreligion oder Religionslosigkeit? - Theoretische Perspektiven: Religionslosigkeit oder strukturelle Religiosität? - Mit Beiträgen von: Christel Gärtner, Gerald Hartung, Jochen-Christoph Kaiser, Liina Kilemit, Heiner Meulemann, Olaf Müller, Urmas Nömmik, Ulrich Oevermann, Gert Pickel, Detlef Pollack, Kornelia Sammet, Magnus Schlette, Thomas Schmidt, Winfried Schröder, Philipp Stoellger, Kersten Storch, Sipco Vellenga, Monika Wohlrab-Sahr

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Sozialwissenschaften (allgemein).