Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | ‚Heuschrecken‘ zwischen Rendite, Reportage und Regulierung

‚Heuschrecken‘ zwischen Rendite, Reportage und Regulierung

Die Bedeutung von Private Equity in Ökonomie und Öffentlichkeit

Bayaz, Danyal

2014, XIV, 412 S. 107 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04037-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04036-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Sozialwissenschaftliche Studie​

Die Finanzkrise hat gezeigt, wie eng Politik und Finanzwirtschaft miteinander verflochten sind. In diesem Zusammenspiel werden die Medien allerdings meist völlig ignoriert. DanyalBayaz untersucht ihre Rolle am Beispiel der Berichterstattung über Private Equity. Ausgehend vom Beginn der sogenannten Heuschrecken-Debatte betrachtet er Verschiebungen von Frames, die die Berichterstattung strukturieren.Im Medienvergleich zeigt er, dass Private Equity je nach Redaktionslinie unterschiedlich bewertet wird. Darüber hinaus zeigt sein Vergleich der Berichterstattung mit ökonomischen Zeitreihen, dass die Berichterstattung von der wirtschaftlichen Realität abweichen und eine eigene, mediale Realität konstruieren kann. Diese kann sogar in einer Self-fulfilling-Prophecy der ökonomischen Entwicklung von Private Equity münden.

 

Der Inhalt

  • Wirtschaftliche Grundlagen von Private Equity
  • Das regulatorische Umfeld für Private Equity
  • Kommunikation von Private-Equity-Gesellschaften
  • Heuschrecken-Debatte
  • Kommunikation zwischen Finanzwirtschaft und Politik

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierendeder Kommunikations- und der Wirtschaftswissenschaft
  • Kommunikationsberater, Politikberater

 

Der Autor

Dr. Danyal Bayaz promovierte an der Universität Hohenheim und ist als Unternehmensberater tätig.

Content Level » Research

Stichwörter » Bewertung von Private Equity - Finanzkrise in den Medien - Heuschrecken-Debatte - Private Equity und Wirtschaftsberichterstattung - Wirtschaftsberichterstattung und Lobbying

Verwandte Fachbereiche » Kommunikationswissenschaft - Soziologie

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Sozialwissenschaften (allgemein).

Zusätzliche Informationen